Show Less
Restricted access

Ökonomische Bildung mit Kindern und Jugendlichen

Series:

Dietmar Bolscho and Katrin Hauenschild

Ökonomische Bildung ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Allgemeinbildung und die Förderung ökonomischer Kompetenzen bei Kindern und Jugendlichen gehört zum Bildungsauftrag aller Schulstufen und Schulformen. Dennoch ist ökonomische Bildung konzeptionell unterschiedlich weit entwickelt und noch nicht hinreichend im schulischen und universitären Alltag verbreitet. Im Sammelband werden theoretische Referenzrahmen und Möglichkeiten der Verankerung ökonomischer Bildung in der Schule aus verschiedenen Perspektiven diskutiert. Ein konzeptioneller Rahmen für ökonomische Bildung ist Bildung für Nachhaltige Entwicklung, in der in globaler Perspektive ökonomische mit ökologischen und soziokulturellen Aspekten in ihrer Vernetzung gesehen werden.
Aus dem Inhalt: Dietmar Bolscho: Vom Nutzen und Nachteil ökonomischer Bildung für das Leben – Birgit Weber: Kompetenzen ökonomischer Grundbildung für Kinder und Jugendliche – Carlos Kölbl: Die Entwicklung gesellschaftlichen Denkens – Hartmut Griese: Jugend und Wirtschaft - Soziologische Perspektiven – Hartmut Lüdtke: Die Verankerung des Umweltverhaltens in Lebensstilen – Asit Datta: Globalisierung und Armut – Harry Noormann: Geld und Gott - ökonomische Alphabetisierung in religiöser Bildung – Bernd Feige: Ökonomische Bildung im Sachunterricht der Grundschule – Volker Lampe: Ökonomische Bildung in den Rahmenrichtlinien und Kerncurricula des Sachunterrichts der Bundesrepublik Deutschland – Eveline Wuttke: Zur Notwendigkeit der Integration ökonomischer Bildung in die Allgemeinbildung und in die Lehrerbildung – Gerd Michelsen: Nachhaltigkeitskommunikation und Bildungsprozesse – Günter Altner: Umweltethik im Wandel der Problemhorizonte – Gerd-Jan Krol: Der Konflikt zwischen Ökonomie und Ökologie aus der Perspektive der ökonomischen Bildung – Ute Stoltenberg: Nachhaltige Regionalentwicklung als Kontext für ökonomische Bildung – Rolf Dasecke/Beatrice von Monschaw: Nachhaltige Schülerfirmen - auch in der Grundschule? – Tobias Schlömer/Walter Tenfelde: Neue Impulse zur Gestaltung berufsorientierender und berufsvorbereitender Lehr-/Lernprozesse durch die Leitidee der Nachhaltigen Entwicklung – Horst Rode: Motivationen und ökonomische Bildung – Ina Rust: Vermittlung ökonomischer Kompetenz durch E-Learning – Katrin Hauenschild: Perspektiven für die Weiterentwicklung ökonomischer Bildung.