Show Less
Restricted access

Musical Acoustics, Neurocognition and Psychology of Music - Musikalische Akustik, Neurokognition und Musikpsychologie

Current Research in Systematic Musicology at the Institute of Musicology, University of Hamburg - Aktuelle Forschung der Systematischen Musikwissenschaft am Institut für Musikwissenschaft, Universität Hamburg

Series:

Rolf Bader

The volume presents current research in the field of Systematic Musicology at the Institute of Musicology, University of Hamburg. Internationally leading research like the unique ‘Acoustic Camera’ developed at the Institute or a real-time hardware implementation of Physical Modeling as well as important contributions to the field of Musical Neurocognition and Psychology, like Forensic Music Psychology, or the development of a Syllogistic Music Theory addresses hot topics in Systematic Musicology today.
Der Band präsentiert die aktuelle Forschung der Systematischen Musikwissenschaft am Institut für Musikwissenschaft, Universität Hamburg. Bei der international führenden Forschung, wie etwa der weltweit größten ‘Akustischen Kamera’, welche am Institut entwickelt wurde, oder der Echtzeit-Hardware-Implementierung von physikalischer Modellierung wie auch bei wichtigen Beiträgen auf den Gebieten der Musikalischen Neurokognition und Musikalischen Psychologie, z.B. der Forensischen Musikpsychologie oder der Entwicklung einer Syllogistischen Musiktheorie, handelt es sich um Schlüsselthemen heutiger Musikwissenschaft.
Contents: Rolf Bader/Malte Münster/Jan Richter/Heiko Timm: Microphone Array Measurements of Drums and Flutes – Andreas Beurmann/Albrecht Schneider: Acoustics and Sound of the harpsichord: Another case study – Florian Pfeiffle/Rolf Bader: Real-Time Physical Modelling of a complete Banjo geometry using FPGA hardware technology – Rolf Bader/Arne von Ruschkowski: Differences in brain activity between blurred and unblurred versions of musical pieces – Albrecht Schneider/Arne von Ruschkowski/Rolf Bader: Klangliche Rauhigkeit, ihre Wahrnehmung und Messung – Albrecht Schneider: Forensic Music Psychology – Rolf Bader/Marie-Kristin Dietz/Paul Elvers/Miriam Elias/Niels Tolkien: Foundation of a Syllogistic Music Theory – Ulrich Morgenstern: Die Sackpfeifenmelodien der russischen Harmonikaspieler – Martin Pfleiderer: Stimmen populärer Musik. Vokale Gestaltungsmittel und Aspekte der Rezeption – Helmut Rösing: Was leistet Musik für die Gesellschaft? Anmerkungen aus rezeptions- und sozialpsychologischer Sicht.