Show Less
Restricted access

De processibus matrimonialibus

Fachzeitschrift zu Fragen des Kanonischen Ehe- und Prozeßrechtes – Band 21/22 (2014/2015)

Series:

Elmar Güthoff and Karl-Heinz Selge

De processibus matrimonialibus/DPM ist eine Fachzeitschrift zu Fragen des kanonischen Ehe- und Prozeßrechtes. DPM erscheint jährlich im Anschluß an das offene Seminar für die Mitarbeiter des Konsistoriums des Erzbistums Berlin de processibus matrimonialibus.

Burkhard Josef Berkmann: Verfahren bei sexuellem Missbrauch und Gewalt: die österreichische Rahmenordnung im Licht des gesamtkirchlichen Rechts – Peter Förster: Transsexualität und ihre Auswirkungen auf die Ehefähigkeit – Robert Gołębiowski: Der error iuris – Judith Hahn: Iustus iudex. Eine Annäherung an das kirchenrechtliche Richterbild – Stefan Ihli: Zwischen weltlich Ding und Sakrament. Die Rechtsqualität evangelisch-kirchlicher Trauungen aus der Perspektive des kanonischen Rechts – Hermann Kahler: Die Ehe ist unauflöslich! - Was heißt das? – Melanie-Katharina Kraus: Anwalt und Prozessbevollmächtigter nach den Vorgaben von Dignitas connubii – Beatrix Laukemper-Isermann: Zur Frage der Anwendbarkeit des Dokumentenverfahrens nach einer weitreichenden Veränderung der Trauungsformel - zugleich eine Auseinandersetzung mit dem Votum der Apostolischen Signatur vom 13.2.2012 – Michaela Lomb: Personalismus in der Rechtsprechung der Römischen Rota – Markus Müller: Die Befugnis zur Benediktion von Eheschließungen orientalischer Katholiken durch lateinische Pfarrer – Wilhelm Rees: Kriterien für die Anwendung des Motu proprio Omnium in mentem in den deutschen und österreichischen Diözesen – Peter Stockmann: Defectus sufficientis usus rationis (can. 1095, 1<U186> CIC). Doktrin und Judikatur – Cäcilia Giebermann: Die Resilienzforschung und ihre Bedeutung für den kanonischen Eheprozess in Fällen gemäß c. 1095 CIC – Christoph Gorski: Kommentar zur Nota Explicativa des Päpstlichen Rates für die Interpretation von Gesetzestexten vom 20. Dezember 2012 bezüglich der kanonistischen Bedeutung orthodoxer Ehescheidungen – Johannes Huber: Die moralische Gewissheit des Richters (c. 1608 CIC/1983) – Klaus Lüdicke: Explizite und implizite Änderungen im Eheverständnis und Eheprozess – Helmuth Pree: Supremum Signaturae Apostolicae Tribunal – Peter Stockmann: Die Ansprache Papst Benedikts XVI. vom 26. Januar 2013 vor der Römischen Rota – Peter Stockmann: Die Ansprache Papst Franziskus‘ vom 24. Januar 2014 vor der Römischen Rota – Martha Wegan: Die Beachtung des Naturgesetzes als Voraussetzung einer ganzheitlichen Erziehung der menschlichen Person