Lade Inhalt...

Vertrauensgestaltung in der Beziehung zwischen Nonprofit-Organisation und Spender

Ableitung anbieterseitiger Kommunikationsmaßnahmen zur vertrauensorientierten Gestaltung der Transaktionsbeziehung

von Ronja A. Gresel (Autor:in)
©2013 Dissertation XXXII, 359 Seiten

Zusammenfassung

Für die Erzielung langfristiger Spenderbeziehungen ist das Vertrauen eines Spenders in eine Nonprofit-Organisation von zentraler Bedeutung. Dabei kann die Kommunikation mit potentiellen Spendern allgemein und die Kommunikation über onlinebasierte soziale Netzwerke im Besonderen theoretisch-fundiert als vertrauensfördernd charakterisiert werden. In diesem Sinne liegt der Schwerpunkt dieser Arbeit auf einer empirischen Analyse onlinebasierter sozialer Netzwerke und ihrer Wirkung auf das spenderseitige Vertrauen sowie die zukünftige Verhaltensabsicht potentieller Spender. Dies ermöglicht es, dem Leser empirisch-fundierte Handlungsempfehlungen zu präsentieren, welche eine vertrauensorientierte Gestaltung von Spenderbeziehungen erlauben.

Details

Seiten
XXXII, 359
Jahr
2013
ISBN (PDF)
9783653028911
ISBN (Hardcover)
9783631632666
DOI
10.3726/978-3-653-02891-1
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2013 (Dezember)
Schlagworte
Kommunikationsmanagement Social Media Marketing Vertrauenmanagement Sozio Marketing
Erschienen
Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2013. XXXII, 359 S., 64 Tab., 46 Graf.

Biographische Angaben

Ronja A. Gresel (Autor:in)

Ronja Gresel studierte von 2002 bis 2006 Betriebswirtschaftslehre an der European Business School (EBS) in Oestrich-Winkel, der Universidad Argentina de la Empresa (UADE) in Buenos Aires sowie am Indian Institute of Management (IIMB) in Bangalore (Indien). Nach einigen Jahren in der Wirtschaft kehrte die Autorin 2009 an die EBS Business School und den Lehrstuhl für Strategisches Marketing zurück. Sie ist dort als Wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig und arbeitet darüber hinaus als Lehrbeauftragte an verschiedenen Institutionen.

Zurück

Titel: Vertrauensgestaltung in der Beziehung zwischen Nonprofit-Organisation und Spender