Lade Inhalt...

Translationswissenschaft interdisziplinär: Fragen der Theorie und Didaktik- Translation Studies: Interdisciplinary Issues in Theory and Didactics

Tagungsband der 1. Internationalen Konferenz TRANSLATA- «Translationswissenschaft: gestern – heute – morgen», 12.-14. Mai 2011, Innsbruck- Proceedings of the 1 st International Conference TRANSLATA- «Translation and Interpreting Research:

von Lew Zybatow (Band-Herausgeber:in) Alena Petrova (Band-Herausgeber:in) Michael Ustaszewski (Band-Herausgeber:in)
©2012 Konferenzband XXXI, 413 Seiten

Zusammenfassung

Die 2011 neugegründete Innsbrucker Konferenzserie TRANSLATA wurde mit einer überwältigenden internationalen Beteiligung von Translatologen aus aller Welt zu einem der größten Kongresse der Disziplin. Der Band enthält eine Auswahl von 54 Beiträgen zu Allgemeinen Fragen der Translationswissenschaft, zu Semantik – Kognition – Kultur – Translation, zu Sprachvergleich und Translation sowie zur Didaktik der Übersetzer- und Dolmetscherausbildung.
The TRANSLATA conference series, established in 2011 in Innsbruck, attracted an unbelievably large number of international participants, thus becoming one of the largest conferences on Translation Studies in the world. This volume contains 54 publications of selected contributions on basic issues in Translation Studies, on semantics – cognition – translation, on cross-linguistics and translation and on translator and interpreter training and didactics

Details

Seiten
XXXI, 413
Jahr
2012
ISBN (PDF)
9783653016253
ISBN (Hardcover)
9783631635087
DOI
10.3726/978-3-653-01625-3
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2012 (Juli)
Schlagworte
Translationsdidaktik Kognition Semantik interkulturelle Kommunikation Übersetzer- und Dolmetscherausbildung
Erschienen
Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2012. XXXII, 413 S., 22 Abb., 10 Tab., 1 Notenbeispiel

Biographische Angaben

Lew Zybatow (Band-Herausgeber:in) Alena Petrova (Band-Herausgeber:in) Michael Ustaszewski (Band-Herausgeber:in)

Lew N. Zybatow ist Professor für Translationswissenschaft am Institut für Translationswissenschaft der Universität Innsbruck, Alena Petrova ist Assistenzprofessorin und Michael Ustaszewski Wissenschaftlicher Mitarbeiter am selben Institut. Lew N. Zybatow is professor of Translation Studies at the Department of Translation at the University of Innsbruck. Alena Petrova is assistant professor and Michael Ustaszewski holds a research and teaching position at the same department.

Zurück

Titel: Translationswissenschaft interdisziplinär: Fragen der Theorie und Didaktik- Translation Studies: Interdisciplinary Issues in Theory and Didactics