Lade Inhalt...

§ 137l UrhG – gelungene Regelung oder übereilter Kompromiss?

Eine Analyse der Neuregelung über die Einräumung von Nutzungsrechten an unbekannten Nutzungsarten für Altverträge anlässlich des "Zweiten Korbes</I>

von Jan So-Ang Park (Autor:in)
Dissertation XXXIX, 198 Seiten

Zusammenfassung

Der am 1.1.2008 in Kraft getretene Zweite Korb hat einige Änderungen in der urheberrechtlichen Gesetzeslandschaft mit sich gebracht. Insbesondere das Verbot der Einräumung von Nutzungsrechten an unbekannten Nutzungsarten, § 31 IV UrhG a.F., wurde im Rahmen der Reform aufgehoben und durch ein kompliziertes System von Normen ersetzt. Mit § 137l UrhG wurde eine besonders problematische Regelung für solche Verträge getroffen, die vor Inkrafttreten des Gesetzes geschlossen wurden. Diese Arbeit konzentriert sich auf eine Analyse des § 137l UrhG, wobei aufgrund der in vielen Bereichen bestehenden Vergleichbarkeit mit den Regelungen der §§ 31a, 32c UrhG diese inzident mitbehandelt werden. Der Gesetzgeber hat mit der Regelung des § 137l UrhG eine Norm geschaffen, bei der es sich um eine von Kompromissen zwischen den verschiedenen Interessengruppen getragene Regelung handelt. Die Arbeit zeigt, dass eine durchdachtere Regelung des Normenkomplexes erforderlich erscheint.

Inhaltsverzeichnis

  • Cover
  • Titel
  • Copyright
  • Autorenangaben
  • Über das Buch
  • Zitierfähigkeit des eBooks
  • Inhaltsverzeichnis
  • Literaturverzeichnis
  • § 1 Einleitung
  • § 2 Die Entwicklung des Urheberrechts
  • I. Grundlagen
  • II. Der urheberrechtliche Schutz nach dem KUG und LUG
  • III. Die Einführung des Urheberrechtsgesetzes 1965
  • IV. Das Gesetz zur Stärkung der vertraglichen Stellung von Urhebern und ausübenden Künstlern
  • V. Das Gesetz zur Regelung des Urheberrechts in der Informationsgesellschaft (1. Korb)
  • VI. Das Zweite Gesetz zur Regelung des Urheberrechts in der Informationsgesellschaft (2. Korb)
  • VII. Das Gesetz zur Verbesserung der Durchsetzung von Rechten des geistigen Eigentums (Umsetzung der Enforcement-Richtlinie)
  • VIII. Dritter Korb?
  • § 3 Der Inhalt des Urheberrechts
  • I. Die monistische Theorie
  • II. Das Urheberpersönlichkeitsrecht
  • III. Verwertungsrechte
  • § 4 Nutzungsrechte im Urhebervertragsrecht
  • I. Die Einräumung von Nutzungsrechten
  • 1. Die Nutzungsrechtseinräumung durch den Urheber
  • a) Ausschließliche Nutzungsrechte
  • b) Einfache Nutzungsrechte
  • 2. Die weitere Nutzungsrechtseinräumung durch den Nutzungsrechtsinhaber
  • II. Die Beschränkung von Nutzungsrechten
  • III. Die Zweckübertragungstheorie
  • § 5 Die Unwirksamkeit der Rechtseinräumung für unbekannte Nutzungsarten gemäß § 31 IV UrhG a.F.
  • I. Sinn und Zweck der Regelung des § 31 IV UrhG a.F.
  • II. Rechtsfolge des § 31 IV UrhG a.F.
  • III.Anwendungsbereich des § 31 IV UrhG
  • 1. Der Begriff der Nutzungsart in der Literatur
  • 2. Der Begriff der „unbekannten/neuen Nutzungsart“ in der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs
  • a) „Kassettenfilm“
  • b) „GEMA-Vermutung I“
  • c) „Taschenbuchlizenz“
  • d) „Klimbim“
  • e) „Zauberberg“
  • f) Ergebnis
  • 3. Der Streit um die Begriffsdefinition der „unbekannten Nutzungsart“
  • a) Problematik der Einheitlichkeit des Begriffs der Nutzungsart
  • b) Die technisch-wirtschaftliche Eigenständigkeit
  • aa) Die von der Rechtsprechung entwickelten Ansätze zur Bestimmung einer eigenständigen Nutzungsart
  • bb) Die von der Literatur entwickelten Ansätze zur Bestimmung einer eigenständigen Nutzungsart
  • cc) Problemerörterung und Ergebnis
  • c) Zeitpunkt der Bekanntheit
  • aa) Die Ansichten in der Literatur
  • bb) Die Ansicht der Rechtsprechung
  • cc) Ergebnis
  • d) Bezugsgruppe der Kenntnis der Bekanntheit
  • 4. Ergebnis
  • § 6 Die unbekannte Nutzungsart nach der Reform durch den 2. Korb
  • I. Die Kritik an § 31 IV UrhG a.F.
  • 1. Befürworter einer Aufhebung des § 31 IV UrhG a.F.
  • 2. Gegner der Aufhebung des § 31 IV UrhG a.F.
  • II. Lösungsvorschläge für eine Reform
  • 1. Vorschläge für Neufälle
  • 2. Vorschläge für Altfälle
  • III. Die neuen Regelungen im Überblick
  • 1. § 31a UrhG
  • 2. § 32c UrhG
  • 3. §§ 88, 89 UrhG
  • § 7 Die Regelung des § 137 l UrhG
  • I. Einführung
  • II. Die Rechtsnatur des § 137l UrhG
  • III. Der Tatbestand des § 137l I 1 UrhG
  • 1. Wesentliche Nutzungsrechte
  • 2. Einräumung ausschließlich, zeitlich und räumlich unbegrenzt
  • a) Ausschließliche Einräumung
  • b) Räumliche Unbegrenztheit
  • c) Zeitliche Unbegrenztheit
  • 3. Vereinbarkeit mit der Zweckübertragungslehre
  • a) Vereinbarkeit des § 31a UrhG mit der Zweckübertragungslehre
  • b) Vereinbarkeit des § 137l UrhG mit der Zweckübertragungslehre
  • 4. Ergebnis
  • IV. Schriftform
  • V. Rechtsfolge/Umfang der eingeräumten Nutzungsrechte an den neuen Nutzungsarten
  • 1. Zeitliche Anknüpfungspunkte der Übertragungsfiktion
  • 2. Umfang des Nutzungsrechts
  • VI. Das Widerspruchsrecht
  • 1. Schutzzweck
  • a) § 31a UrhG
  • b) § 137l UrhG
  • 2. Rechtsnatur des Widerspruchsrechts
  • a )§ 31a UrhG
  • b)§ 137l UrhG
  • 3. Berechtigter
  • 4. Adressat, Form und Umfang des Widerspruchs
  • a) Adressat
  • b) Form und Umfang
  • 5. Widerspruchsfrist
  • a) Rechtmäßigkeit der Jahresfrist
  • b) Verkürzung der Jahresfrist
  • c) Die Bekanntheit der Nutzungsart
  • 6. Vorrang früherer Rechtseinräumung § 137l I 4 UrhG
  • 7. Rechtsfolge
  • VII. Erlöschen des Widerspruchsrechts durch Mitteilung, § 137l I 3 UrhG
  • 1. Rechtsnatur der gesetzlichen Mitteilungsanordnung
  • 2. Fehlende Mitteilungspflicht im Rahmen der Ein-Jahresfrist
  • 3. Inhalt und Zeitpunkt der Mitteilung
  • 4. Form der Mitteilung
  • 5. Adressat der Mitteilung
  • 6. Rechtsfolge
  • VIII. Entfallen des Widerspruchsrechts durch Vereinbarung gemäß § 137l III UrhG
  • 1. Art der Vereinbarung
  • 2. Angemessenheit
  • 3. Bekannt gewordene Nutzungsart
  • 4. Form der Vereinbarung
  • 5. Rechtsfolge der Vereinbarung 143
  • IX. Kein Erlöschen des Widerspruchsrechts mit dem Tod des Urhebers
  • X. Mehrheit von Urhebern gemäß § 137l IV UrhG
  • 1. Werke oder Werkbeiträge
  • 2. Gesamtheit
  • 3. Verwertung in der neuen Nutzungsart in angemessener Weise nur unter Verwendung sämtlicher Werke oder Werkbeiträge
  • 4. Ausübung des Widerspruchsrechts nicht wider Treu und Glauben
  • 5. Rechtsfolge eines treuwidrigen Widerspruchs
  • XI. Übertragung der Nutzungsrechte auf Dritte gemäß § 137l II UrhG
  • 1. Übertragung sämtlicher Nutzungsrechte
  • 2. Widerspruchsadressat
  • XII. Anspruch auf gesonderte angemessene Vergütung gemäß § 137l V UrhG
  • 1. Rechtsnatur des Ausgleichsanspruchs § 137l V 1UrhG
  • 2. Anspruchsentstehung
  • 3. Verhältnis zu §§ 32, 32a UrhG
  • 4. Entsprechende Anwendung von § 32 Abs. 2 und 4 UrhG
  • 5. Verwertungsgesellschaftspflichtigkeit, § 137l V 3 UrhG
  • a) Generelle Vor- und Nachteile einer Verwertungsgesellschaftspflicht
  • b) Vor- und Nachteile der Verwertungsgesellschaftspflicht im Falle des § 137l V UrhG
  • 6. Fehlende Unterrichtungspflicht
  • 7. Haftung des Dritten
  • XIII. Unverzichtbarkeit des Anspruchs?
  • 1. Verzicht auf den Widerspruch
  • 2. Unverzichtbarkeit des Anspruchs auf angemessene Vergütung gem. § 137l V UrhG
  • XIV. Verfassungsrechtliche Bedenken
  • 1. Nicht gerechtfertigter Eingriff in Art. 14 GG
  • a) Legitimer Zweck
  • b) Geeignetheit
  • c) Erforderlichkeit
  • d) Angemessenheit (i.e.S.)
  • aa) Das Widerspruchsrecht als Ausgleichskriterium
  • bb) Der Anspruch auf gesonderte Vergütung als Ausgleichskriterium
  • 2. Verstoß gegen das Rückwirkungsverbot
  • 3. Verstoß gegen Art.3
  • a) Ungleichbehandlung
  • b) Rechtfertigung
  • § 8 Ergebnis

Literaturverzeichnis

Ahlberg, Hartwig Der Einfluss des § 31 IV UrhG auf die Auswertungsrechte von Tonträgerunternehmen In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht 2002 S. 313–321 (zitiert: Ahlberg GRUR 2002)
Bauer, Tillman Sicherungsrechte an Lizenzrechten; eine
Sopp, Michaela unsichere Sicherheit? In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2004 S. 112–122 (zitiert: Bauer/Sopp, ZUM 2004)
Berger, Christian Das neue Urhebervertragsrecht Baden-Baden 2003 (zitiert: Berger)
Verträge über unbekannte Nutzungsarten In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht 2005 S. 907–912 (zitiert: Berger GRUR 2005)
Urhebervertragsrecht
Wündisch, Sebastian Baden-Baden 2008 (zitiert: Berger/Wündisch/Bearbeiter) ← XIII | XIV →
Bornkamm, Joachim Erwartungen von Urhebern und Nutzern an den zweiten Korb In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2003 S. 1010–1012 (zitiert: Bornkamm ZUM 2003)
Breinersdorfer, Fred Thesen zum Problem der Behandlung unbekannter Nutzungsarten für urheberrechtlich geschützte Werke aus Sicht von Autoren und Produzenten In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2007 S. 700–701 (zitiert: Breinersdorfer ZUM 2007)
Brox, Hans Walker, Wolf-Dietrich Besonderes Schuldrecht 37. Auflage München 2013 (zitiert: Brox/Walker)
Brugger, Gustav Die neuen audiovisuellen Systeme München-Pullach 1970 (zitiert: Brugger)
Castendyk, Oliver Neue Ansätze zum Problem der unbekannten Nutzungsart in § 31 Abs. 4 UrhG In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2002 S. 332–348 (zitiert: Castendyk ZUM 2002)
Das Verbot der Übertragung von Rechten an
Kirchherr, Jenny nicht bekannten Nutzungsarten. Erste Überlegungen für eine Reform des § 31 Abs. 4 UrhG In: Zeitschrift für Urheber und Medienrecht 2003 S. 751–765 (zitiert: Castendyk/Kirchherr ZUM 2003) ← XIV | XV →
Czernik, Ilja § 137l UrhG – Eine ungewöhnliche Übergangsregelung In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht 2009 S. 913–918 (zitiert: Czernik GRUR 2009)
Czychoskwi, Christian „Wenn der Dritte Korb aufgemacht wird …“ In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht 2008 S. 586–591 (zitiert: Czychowski, GRUR 2008)
Deutsch, Erwin Die Erschöpfung des Verbreitungsrechts im internationalen Verkehr mit urheberrechtlich geschützten Werken In: Archiv für Urheber- Film- Funk- und Theaterrecht Band 79 Berlin 1977 S. 9–24 (zitiert: Deutsch UFITA 79)
Deutsches Patentamt Richtlinie für die Verteilung des Aufkommens aus der Video-Geräte und Cassette-Abgabe In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht/Film und Recht 1989 S. 506–510 (zitiert: DPA ZUM 1989)
Dieselhorst, Jochen Was bringt das Urheberpersönlichkeitsrecht? Frankfurt 1995 (zitiert: Dieselhorst) ← XV | XVI →
Dietz, Adolf Loewenheim, Ulrich Nordemann, Wilhelm Schricker Gerhard Vogel, Gerhard Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der ver- traglichen Stellung von Urheber und ausübenden Künstlern In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht 2000 S. 765–778 (zitiert: Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der vertraglichen Stellung von Urhebern und ausübenden Künstlern Dietz/Loewenheim/Nordemann/Schricker/Vogel GRUR 2000)
Donhauser, Daniela Der Begriff der unbekannten Nutzungsart gemäß § 31 Abs. 4 UrhG Baden-Baden 2001 (zitiert: Donhauser)
Donle, Christian Die Bedeutung des § 31 Abs. 5 UrhG für das Urhebervertragsrecht 1993 München (zitiert: Donle)
Dreier, Thomas Schulze, Gernot Urheberrechtsgesetz München 2013 4. Auflage (zitiert: Dreier/Schulze/Bearbeiter)
Dreier, Thomas Die Umsetzung der Urheberrechtsrichtlinie 2001/29/EG in deutsches Recht In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2002 S. 28–43 (zitiert: Dreier ZUM 2002)
Urheberrecht und digitale Werkverwertung Gutachten, Friedrich Ebert-Stiftung 1997 Bonn 1997 (zitiert: Dreier Urheberrecht und digitale Werkverwertung 1997) ← XVI | XVII →
Dreier, Horst Grundgesetz Kommentar Art. 1–19 Band I, 3. Auflage Tübingen 2013 (zitiert: Dreier/Bearbeiter GG Band I)
Dreier, Horst Grundgesetz Kommentar Art. 20–82 Band II, 2. Auflage Tübingen 2006 (zitiert: Dreier/Bearbeiter GG Band II)
Drewes, Stefan Neue Nutzungsarten im Urheberrecht Baden-Baden 2002 (zitiert: Drewes)
Dreyer, Gunda Kotthoff, Jost Meckel, Astrid Urheberrecht 3. Auflage Heidelberg 2013 (zitiert: Dreyer/Kotthoff/Meckel/Bearbeiter)
Dünnwald, Rolf Spielfilmauswertung und Zweckübertragungstheorie In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht 1973 S. 245–251 (zitiert: Dünnwald, GRUR 1973)
Ehmann, Timo Fischer, Oliver Zweitverwertung rechtswissenschaftlicher Texte im Internet In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht International 2008 S. 284–293 (zitiert: Ehmann/Fischer GRUR Int. 2008) ← XVII | XVIII →
Elster, Alexander Materialien zur Gesetzgebung In: Archiv für Urheber- Film- und Theaterrecht Band 2 (1929) S. 652–658 (zitiert: Elster UFITA 2)
Erdmann, Willi Urhebervertragsrecht im Meinungsstreit In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht 2002 S. 923–931 (zitiert: Erdman GRUR 2002)
Erman, Walter BGB Band I 13. Auflage Köln 2011 (zitiert: Erman/Bearbeiter)
Ernst, Stefan Urheberrechtliche Probleme bei der Veranstaltung von On-Demand-Diensten In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht 1997 S. 592–597 (zitiert: Ernst GRUR 1997)
Fette, Gunter DVD – keine neue unbekannte Nutzungsart In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2003 S. 49–53 (zitiert: Fette ZUM 2003)
Die Zweckübertragungslehre – immer noch und immer wieder aktuell. In: Festschrift Hertin München 2000 S. 53–67 (zitiert: Fette, FS Hertin) ← XVIII | XIX →
Fitzek, Sebastian Die unbekannte Nutzungsart Berlin 2000 (zitiert: Fitzek)
— Kuhn, Elisabeth Das Leistungsschutzrecht des ausübendem Künstlers in der Informationsgesellschaft In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2004 S. 14–31 (zitiert: Flechsig/Kuhn ZUM 2004)
Flume, Werner Allgemeiner Teil des Bürgerlichens Rechts Band II: Das Rechtsgeschäft 4. Auflage Berlin, Heidelberg u. a. 1992 (zitiert: Flume)
Franz, Martin Die Übertragung von DVD-Rechten auf zweiter Stufe in Altverträgen In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2006 S. 306–310 (zitiert: Franz ZUM 2006)
Frey, Dieter Rudolph, Matthias Verfügungen über unbekannte Nutzungsarten: Anmerkungen zum Regierungsentwurf des Zweiten Korbs In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2007 S. 13–23 (zitiert: Frey/Rudolph ZUM 2007)
Fromm, Friedrich Karl Nordemann, Wilhelm Urheberrecht Stuttgart 2008 10. Auflage (zitiert: Fromm/Nordemann/Bearbeiter) ← XIX | XX →
Genthe, Barbara Der Umfang der Zweckübertragungstheorie im Urheberrecht Frankfurt/Main 1981 (zitiert: Genthe)
Goldbaum, Wenzel Wolff, Hans-Erich Entwurf eines Urheberschutzgesetzes In: Archiv für Urheber- Film- und Theaterrecht Band 2 (1929) S. 185–191 (zitiert: Goldbaum/Wenzel UFITA 2)
Götting, Horst-Peter Schöpfer vorbestehender Werke In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 1999 S. 3–11. (zitiert: Götting ZUM 1999)
Grabig, Thomas Die Bestimmung der weiteren angemessenen Beteiligung in gemeinsamen Vergütungsregeln und Tarifverträgen nach § 32 Abs. 4 UrhG Berlin 2005 (zitiert: Grabig, Die Bestimmung der weiteren angemessenen Beteiligung in gemeinsamen Vergütungsregeln und Tarifverträgen nach § 32 Abs. 4 UrhG)
Haas, Lothar Das neue Urhebervertragsrecht München 2002 (zitiert: Haas)
Haberstumpf, Helmut Einführung in das Verlagsrecht Darmstadt 1985 (zitiert: Haberstumpf)
Haratsch, Andreas, Koenig, Christian, Pechstein, Mattias Europarecht 8. Auflage Tübingen 2012 (zitiert: Haratsch/Koenig/Pechtstein) ← XX | XXI →
Hasselbrink, Hagen § 32a UrhG als spezialgesetzlicher Bereicherungsanspruch Aachen 2006 (zitiert: Hasselbrink)
Hauptmann, Christian Die Vergesellschaftung des Urheberrechts Baden-Baden 1994 (zitiert: Hauptmann)
Heeschen, Verena B. Urheberpersönlichkeitsrecht und Multimedia Berlin 2003 (zitiert: Heeschen)
Hertin, Paul W. Urheberrecht 2.Auflage München 2008 (zitiert: Hertin)
Urhebervertragsnovelle 2002: Up-Date von Urheberrechtsverträgen In: Multimedia und Recht 2002 S. 16–22 (zitiert: Hertin MMR 2002)
Hoeckelmann, Eckhard Der neue „Bestsellerparagraph“ In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2005 S. 526–532 (zitiert: Hoeckelmann ZUM 2005)
Hoeren, Thomas Der Korb hinter dem Korb – Überlegungen zur Reform des Urheberrechts In: Multimedia und Recht 2004 S. 429–430 (zitiert: Hoeren MMR 2004) ← XXI | XXII →
Hoffmann, Willy Entwurf eines Gesetzes über das Urheberrecht an Werken der Literatur und Kunst In: Archiv für Urheber- Film- und Theaterrecht Band 2 (1929) (zitiert: Hoffmann UFITA 2)
Hiestand, Thomas Der Wahrnehmungsvertrag Bern 1994 (zitiert: Hiestand)
Hucko, Elmar Das neue Urhebervertragsrecht Halle (Saale) 2002 (zitiert: Hucko, Das neue Urhebervertragsrecht)
Zweiter Korb München 2007 (zitiert: Hucko, Zweiter Korb)
Jacobs, Rainer Das neue Urhebervertragsrecht In: Neue Juristische Wochenschrift 2002 S. 1905–1909 (zitiert: Jacobs, NJW 2002)
Jarass, Hans D. Pieroth, Bodo Grundgesetz Kommentar 12. Auflage München 2012 (zitiert: Jarass/Pieroth/Bearbeiter)
Joos, Ulrich Die Erschöpfungslehre im Urheberrecht München 1991 (zitiert: Joos)
Katzenberger, Paul Elektronische Printmedien und Urheberrecht Archiv für Presserecht Stuttgart 1996 (zitiert Katzenberger AfP 1996) ← XXII | XXIII →
Klages, Christlieb Grundzüge des Filmrechts München 2004 (zitiert: Klages/Bearbeiter)
Kitz, Volker Die unbekannte Nutzungsart im Gesamtsystem des urheberechtlichen Interessengefüges In: Zeitschrift für Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht 2006 S. 548–552 (zitiert: Kitz ZUM 2006)
Klett, Alexander R. Einleitung In: Kommunikation und Recht 2008 S. 1–6 (zitiert: Klett, K&R 2008)
Klöhn, Lars Unbekannte Nutzungsarten nach dem „Zweiten Korb“ der Urheberrechtsreform In: Kommunikation & Recht 2008 S. 77–83 (zitiert: Klöhn K&R 2008)
Kohnen, Clemens Die Beendigung von Nutzungsrechten im US-amerikanischen und deutschen Urheberrecht Göttingen 2004 (zitiert: Kohnen)
Kreile, Johannes, Wallner, Christoph Schutz der Urheberpersönlichkeitsrechte Wallner, Christoph im Multimediazeitalter In: Zeitschrift für Urheberrecht und Medien 1997 S. 625 – 632 (zitiert: Kreile/Wallner, ZUM 1997)
Kreile, Johannes Neue Nutzungsarten – Neue Organisation der Rechteverwaltung? In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2007 S. 682–687 (zitiert: Kreile ZUM 2007) ← XXIII | XXIV →
Krüger, Christof Kritische Bemerkungen zum Regierungsentwurf für ein Gesetz zur Regelung des Urheberrechts in der Informationsgesellschaft aus Sicht eines Praktikers In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2003 S. 122–127 (zitiert: Krüger ZUM 2003)
Kunz-Hallstein, Hans Peter Stellungnahme zum Referentenentwurf für ein Zweites Gesetz zur Regelung des Urheberrechts in der Informationsgesellschaft vom 27.9.2004.
Lange, Hans Peter Der Lizenzvertrag im Verlagswesen Bern 1979 (zitiert: Lange)
Langhoff, Helge Oberndörfer, Pascal Jani, Ole Der „Zweite Korb“ der Urheberrechtsreform In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2007 S. 593–603 (zitiert: Langhoff/Oberndörfer/Jani, ZUM 2007)
Wolf, Manfred Neuner, Jörg Allgemeiner Teil des Bürgerlichen Rechts 10. Auflage München 2012 (zitiert: Wolf/Neuner)
Lehmann, Michael Die IT-relevante Umsetzung der Richtlinie Urheberrecht in der Informationsgesellschaft In: Computer und Recht 2003 S. 553–557 (zitiert: Lehmann CR 2003)
Leibholz, Gerhard Rinck, Hans-Justus Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland 62. Ergänzungslieferung Köln 2013 (zitiert: Leibholz/Rinck) ← XXIV | XXV →
Lettl, Tobias Urheberrecht 2. Auflage München 2013 (zitiert: Lettl)
Loewenheim, Ulrich Handbuch des Urheberrechts 2. Auflage München 2010 (zitiert: Loewenheim/Bearbeiter)
Anmerkung zu BGH Urt. V. 4.7.1996 – Klimbim - In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht 1997 S. 215–221 (zitiert: Loewenheim GRUR 1997)
Die Verwertung alter Spielfilme auf DVD – eine noch nicht bekannte Nutzungsart nach § 31 IV UrhG? In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht 2004 S. 36–41 (zitiert: Loewenheim GRUR 2004)
Loschelder, Michael In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht 2005 S. 743–747 (zitiert: GRUR Stellungnahme 21.11.2004, GRUR 2005)
Stellungnahme zum anstehenden Gesetzgebungsverfahren im Bereich des Urheberrechts sowie zur Studie der EU-Kommission zur Evaluierung der Datenbankrichtlinie 96/9/EG In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht 2006 S. 483–485 (zitiert: GRUR Stellungnahme 28.04.2006 GRUR 2006) ← XXV | XXVI →
Mauhs, Angela Der Wahrnehmungsvertrag Baden-Baden 1990 (zitiert: Mauhs)
Manthey, Andreas Die Filmrechtsregelungen in den wichtigsten filmproduzierenden Ländern Europas und den USA Baden-Baden 1993 (zitiert: Manthey)
Medicus, Dieter Allgemeiner Teil des BGB 10. Auflage Heidelberg, München 2010 (zitiert: Medicus BGB AT)
Mestmäcker, Ernst-Joachim Schulze, Marcel Kommentar zum deutschen Urheberrecht Band 1.1, §§ 1–69 UrhG 50. Aktualisierungslieferung München 2009 (zitiert: Mestmäcker/Schulze/Bearbeiter)
Kommentar zum deutschen Urheberrecht Band 1.2, §§ 69a–143 UrhG 50. Aktualisierungslieferung München 2009 (zitiert: Mestmäcker/Schulze/Bearbeiter)
Meyer, Kathrin Verwertungsgesellschaften und ihre Kontrolle nach dem Urheberrechtswahrnehmungsgesetz Baden-Baden 2001 (zitiert: Meyer)
Michel, Eva-Maria Rechtsfragen von Rundfunk und Printmedien im Internet In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2000 S. 425–432 (zitiert: Michel ZUM 2000) ← XXVI | XXVII →
Möhring, Philip Nicolini, Käte Urheberrechtsgesetz München 2000 2. Auflage (zitiert: Möhring/Nicolini/Bearbeiter)
Movsessian, Vera Urheberrechte und Leistungsschutzrechte an Filmwerken In: Archiv für Urheber- Film- Funk- und Theaterrecht Band 79 Berlin 1977 S. 213–238 (zitiert: Movsessian UFITA 79)
Nolte, Georg Das Urheberrecht in der Informationsgesellschaft – Der Regierungsentwurf „Zweiter Korb“ In: Computer und Recht 2006 S. 254–260 (zitiert: Nolte CR 2006)
Nordemann, Jan Bernd Für eine Abschaffung des § 31 IV UrhG im
Nordemann, Wilhelm Filmbereich In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht 2003 S. 947–949 (zitiert: Nordemann/Nordemann GRUR 2003)
Nordemann, Jan Bernd Die erlaubte Einräumung von Rechten für unbekannte Nutzungsarten In: Urheberrecht im Informationszeitalter, Festschrift für Wilhelm Nordemann S. 193–211 (zitiert: Jan Bernd Nordemann FS Nordemann) ← XXVII | XXVIII →
Nordemann, Wilhelm Die Reform des § 31 Abs. 4 UrhG – gut gemeint, aber daneben getroffen? In: Festschrift für Peter Raue Köln, 2006 S. 587–591 (zitiert: Nordemann FS Raue)
Nutzungsrechte oder Vergütungsansprüche? In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht 1979 S. 280–283 (zitiert: Nordemann GRUR 1979)
Entwicklung und Bedeutung der Verwertungsgesellschaften In: Festschrift Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht 1991 S. 1197–1210 (zitiert: Nordemann FS GRUR 1991)
Ory, Stephan Anmerkung zu BGH: Spiegel-CD-ROM In: Multimedia und Recht 2002 S. 231–235 (zitiert: Ory MMR 2002)
Palandt, Otto Bürgerliches Gesetzbuch 72. Auflage München 2013 (zitiert: Palandt/Bearbeiter)
Plate, John-Christian Die Verwertungsgesellschaftspflicht für urheberrechtliche Vergütungsansprüche und ausschließliche Verwertungsrechte Berlin 2003 (zitiert: Plate) ← XXVIII | XXIX →
Platho, Rolf Sind Kabel-, Satelliten- und Pay TV-Sendungen eigenständige Nutzungsarten nach § 31 UrhG? In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 1986 S. 572–578 (zitiert: Platho ZUM 1986)
Poll, Günter Zur Anwendung der Zweckübertragungstheorie auf alte Filmproduktions-Verträge In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 1985 S. 248–249 (zitiert: Poll ZUM 1985)
Die Harmonisierung des europäischen Filmurheberrechts aus deutscher Sicht In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht Internationaler Teil 2003 S. 290–301 (zitiert: Poll GRUR Int.2003)
Prütting, Hanns Wegen, Gerhard Weinreich, Gerd BGB Kommentar 8. Auflage Köln 2013 (zitiert: Prütting/Wegen/Weinreich/Bearbeiter)
Reber, Nikolaus Die Bekanntheit der Nutzungsart im Filmwesen – ein weiterer Mosaikstein in einem undeutlichen Bild In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht 1997 S. 162–169 (zitiert: Reber GRUR 1997)
Digitale Verwertungstechniken – neue Nutzungsarten: Hält das Urheberrecht der technischen Entwicklung noch stand? In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht 1998 S. 792–798 (zitiert: Reber GRUR 1998) ← XXIX | XXX →
Die Substituierbarkeit von Nutzungsformen im Hinblick auf § 31 Abs. 4 und 5 UrhG In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 1998 S. 481–484 (zitiert: Reber ZUM 1998)
Rehbinder, Manfred Urheberrecht 16. Auflage München 2010 (zitiert: Rehbinder)
Reimer, Dietrich Schranken der Rechtsübertragung im Urheberrecht In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht 1962 S. 619–635 (zitiert: Reimer GRUR 1962)
Der Erschöpfungsgrundsatz im Urheberrecht und gewerblichen Rechtsschutz unter Berücksichtigung der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht Internationaler Teil 1972 S. 221–260 (zitiert: Reimer GRUR Int. 1972)
Reinbothe, Jörg Die Umsetzung der EU-Urheberrechtslinie in deutsches Recht In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2002 S. 43–51. (zitiert: Reinbothe ZUM 2002)
Reinhard, Tim Distelkötter, Julia Die Haftung des Dritten bei Bestsellerwerken nach § 32 Abs. 2 UrhG In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2003 S. 269–275 (zitiert: Reinhard/Distelkötter, ZUM 2003) ← XXX | XXXI →
Rossbach, Claudia Die Vergütungsansprüche im deutschen Urheberrecht Baden-Baden, 1990 (zitiert: Rossbach)
Reupert, Christine Der Film im Urheberrecht Baden-Baden 1995 (zitiert Reupert)
Riesenhuber, Karl Die Auslegung des Wahrnehmungsvertrags In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht 2005 S. 712–720 (zitiert: Riesenhuber GRUR 2005)
Sachs, Michael Grundgesetz Kommentar 6. Auflage München 2011 (zitiert: Sachs GG)
Schack, Haimo Urheber- und Urhebervertragsrecht 6. Auflage Tübingen 2013 (zitiert: Schack)
Urhebervertragsrecht im Meinungsstreit In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht 2002 S. 853–859 (zitiert: Schack GRUR 2002)
Scheuermann, Andreas Urheber- und vertragsrechtliche Probleme der Videoauswertung von Filmen 1990 Baden-Baden 1990 (zitiert: Scheuermann) ← XXXI | XXXII →
Schmidt-Bleibtreu, Bruno Hofmann, Hans Hopfauf, Axel Grundgesetz Kommentar 12. Auflage München 2011 (zitiert: Schmidt-Bleibtreu/Hofmann/Hopfauf/Bearbeiter)
Schmidt-Hern, Kai Hendrik Archive öffnen oder wieder schließen? § 137l UrhG und Art.14 GG In: Zeitschrift für Urheber und Medienrecht 2008 S. 927–934 (zitiert: Schmidt-Hern ZUM 2008)
Schricker, Gerhard Urheberrecht 3. Auflage München 2006 (zitiert: Schricker/Bearbeiter, 3.Auflage)
Urheberrecht 4.Auflage München 2010 (zitiert: Schricker/Bearbeiter)
Kurzkommentar zu BGH Urt. V. 4.7.1996 – Klimbim- In: Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht 1996 S. 1139–1140 (zitiert: Schricker EWIR 1996)
Verlagsrecht 3. Auflage München 2001 (zitiert: Schricker Verlagsrecht)
Schulze, Gernot Die Einräumung unbekannter Nutzungsrechte nach neuem Urheberrecht In: Archiv für Urheber und Medienrecht 2007/III S. 641–714 (zitiert: Schulze UFITA 2007/III) ← XXXII | XXXIII →
Rechtsfragen von Printmedien im Internet In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2000 S. 432–454 (zitiert: Schulze ZUM 2000)
Schuchardt, Anneke Verträge über unbekannte Nutzungsarten nach dem „Zweiten Korb“ Baden-Baden 2009 (zitiert: Schuchardt)
Schwarz, Mathias Anmerkung zum Urteil des Bundesgerichtshofs vom 4. Juli 1996 - Klimbim In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 1997 S. 94–97 (zitiert: Schwarz ZUM 1997)
Das „Damoklesschwert“ des § 31 Abs. 4 UrhG – Regelungsbedarf für neue Nutzungsarten In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2003 S. 733–741 (zitiert: Schwarz ZUM 2003)
Schweyer, Stefan Die Zweckübertragungstheorie im Urheberrecht München 1982 (zitiert: Schweyer)
Schierenberg, Giso § 31 Abs. 5 UrhG im Kontext des neuen Urhebervertragsrechts In: AfP – Zeitschrift für Medien- und Kommunikationsrecht 2003 S. 391–394 (zitiert: Schierenberg AfP 2003) ← XXXIII | XXXIV →
Schiffgens, Daniel Christoph Die Sicherstellung einer angemessenen Vergütung im neuen Urhebervertragsrecht Düsseldorf 2006 (zitiert: Schiffgens, Die Sicherstellung einer angemessenen Vergütung im neuen Urhebervertragsrecht)
Schmid, Matthias Wirth, Thomas Urheberrechtsgesetz Baden-Baden 2008 2. Auflage (zitiert: Schmid/Wirth)
Schwaiger, Henning Kockler, Franz-Josef Zum Inhalt und Anwendungsbereich der sog. Zweckübertragungstheorie UFITA 73 (1975) S. 21–63 (zitiert: Schwaiger/Kockler UFITA 73)
Soergel Bürgerliches Gesetzbuch Band 2 §§ 104–240 13. Auflage Stuttgart, 1999 (zitiert: Soergel/Bearbeiter)
Spindler, Gerald Heckmann, Jörn Der rückwirkende Entfall unbekannter Nutzungsrechte (§ 137l UrhG-E) Schließt die Archive? In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2006 S. 620–630 (zitiert: Spindler/Heckmann ZUM 2006)
Spindler, Gerald Reform des Ureberrechts im „Zweiten Korb“ In: Neue Juristische Wochenschrift 2008 S. 8–16 (zitiert: Spindler NJW 2008) ← XXXIV | XXXV →
Sprang, Christian Ackermann, Astrid Der „Zweite Korb“ aus Sicht der (Wissenschafts-)Verlage In: Kommunikation und Recht 2008 S. 7–11 (zitiert: Sprang/Ackermann K&R 2008)
Steden, Robin Christian Das Monopol der GEMA Baden-Baden 2003 (zitiert: Steden)
Stieckelbrock, Barbara Ausgleich gestörter Vertragsparität durch das neue Urhebervertragsrecht? In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheber recht 2001 S. 1087–1095 (zitiert: Stieckelbrock GRUR 2001)
Stieper, Malte Frank, Andreas DVD als neue Nutzungsart? In: Multimedia und Recht 2000 S. 643–647 (zitiert: Stieper/Frank MMR 2000)
Straßer, Robert Neue Nutzungsarten in Filmverwertungs-
Stumpf, Christoph verträgen nach deutschem und US-amerikanischem Urheberrecht In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht International 1997 S. 801–807 (zitiert: Straßer/Stumpf GRUR Int. 1997)
Ulmer, Eugen Urheber- und Verlagsrecht 3. Auflage Berlin, Heidelberg, New York, 1980 (zitiert: Ulmer) ← XXXV | XXXVI →
Umbach, Dieter C. Clemens, Thomas Grundgesetz Heidelberg 2002 (zitiert: Umbach/Clemens/Bearbeiter)
Verweyen, Urs Pacta sunt servanda? Anmerkungen zu § 31a UrhG n.F. In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2008 S. 217–220 (zitiert: Verweyen ZUM 2008)
Vogel, Martin Wahrnehmungsrecht und Verwertungsgesellschaften in der Bundesrepublik Deutschland In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht 1993 S. 513–531 (zitiert: Vogel GRUR 1993)
Die Entwicklung des Verlagsrechts In: Festschrift Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht 1991 S. 1211–1263 (zitiert: Vogel FS GRUR 1991)
Von Gamm, Otto-Friedrich Urheberrechtsgesetz München 1968 (zitiert: V. Gamm)
Urheber- und urhebervertragsrechtliche Probleme des „digitalen Fernsehens“ In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 1994 S. 591–596 (zitiert: v. Gamm ZUM 1994) ← XXXVI | XXXVII →
Der Bestseller-Paragraph (§ 36 UrhG) bei Bestellverträgen In: Wettbewerb in Recht und Praxis 1994 S. 677–679 (zitiert: v. Gamm WRP 1994)
Zur Lehre vom geistigen Eigentum In: Archiv für Urheber- Film- Funk- und Theaterrecht 94, 1982 S. 73–78 (zitiert: v. Gamm UFITA 94)
Von Olenhusen, Albrecht Götz Der Gesetzentwurf für ein Urhebervertragsrecht In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2000 S. 736–739 (zitiert: von Olenhusen/Götz, ZUM 2000)
Von Petersdorf-Campen, Thomas Anmerkungen zum Urteil des Landgerichts München I vom 4. Oktober 2001 – 7 O 3154/01 In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2002 S. 74–76 (zitiert: von Petersdorf-Campen ZUM 2002)
Voß, Daniel Der Anspruch des Urhebers auf die angemessene Vergütung und die weitere angemessene Beteiligung Münster 2005 (zitiert: Voß, Der Anspruch des Urhebers auf die angemessene Vergütung und die weitere angemessene Beteiligung)
Wandtke, Artur-Axel Bullinger, Winfried Praxiskommentar zum Urheberrecht 3. Auflage München 2009 (zitiert: Wandtke/Bullinger/Bearbeiter) ← XXXVII | XXXVIII →
Aufstieg und Fall des § 31 IV UrhG? In: Festschrift für Nordemann München 2004 S. 267–275 (zitiert: Wandtke FS Nordemann)
Wandtke, Artur-Axel Holzapfel, Henrik Ist § 31 IV UrhG noch zeitgemäß? In: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht 2004 S. 284–293 (zitiert: Wandtke/Holzapfel GRUR 2004)
Weber, Annette Die urheberrechtliche Stellung des unabhängigen Film- und Fernsehproduzenten Baden-Baden 2007 (zitiert: Weber)
Weber, Peter Neue Nutzungsarten – Neue Organisation der Rechteverwaltung? In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2007 S. 688–694 (zitiert: Weber ZUM 2007)
Wernicke, Nina Kockentiedt, Florian Das Rückrufsrecht aus § 34 Abs.3 UrhG In: Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 2004 S. 348–356 (zitiert: Wernicke/Kockentiedt ZUM 2004)
Wirtz, Martin Die Kontrolle von Verwertungsgesellschaften Frankfurt/Main 2002 (zitiert: Wirtz) ← XXXVIII | XXXIX →
Wronka, Georg Das Verhältnis zwischen dem allgemeinen Persönlichkeitsrecht und den sogenannten besonderen Persönlichkeitsrechten In: Archiv für Urheber- Film- Funk- und Theaterrecht Band 69 (1973) S. 71–94 (zitiert: Wronka UFITA)
Zentek, Sabine Meinke, Thomas Urheberrechtsreform 2002 Freiburg 2002 (zitiert: Zentek/Meinke)
Zöller, Richard Zivilprozessordnung 30. Auflage Köln 2014 (zitiert: Zöller)
Zscherpe, Kerstin A. Zweitverwertungsrechte und § 31 Abs. 4 UrhG Baden-Baden 2004 (zitiert: Zscherpe) ← XXXIX | XL →

← XL | 1 →

Details

Seiten
XXXIX, 198
ISBN (PDF)
9783653036961
ISBN (ePUB)
9783653988413
ISBN (MOBI)
9783653988406
ISBN (Paperback)
9783631648155
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2014 (Mai)
Erschienen
Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2014. XL, 198 S.

Biographische Angaben

Jan So-Ang Park (Autor:in)

Jan So-Ang Park ist promovierter Volljurist. Er studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Bonn und Köln sowie an der Columbia University in New York. Zwischenzeitlich absolvierte er einen Forschungsaufenthalt an der Sungkyunkwan University in Seoul.

Zurück

Titel: § 137l UrhG – gelungene Regelung oder übereilter Kompromiss?