Lade Inhalt...

Siedlungen, Kontinuität und Wüstungen im nördlichen Kanton Zürich (9.-15. Jahrhundert)

von Konrad Wanner (Autor:in)
Andere 404 Seiten
Reihe: Geist und Werk der Zeiten, Band 64

Zusammenfassung

Von der Frage nach der Bedeutung der mittelalterlichen Wüstungen ausgehend, wird die Entwicklung des Siedlungswesens in der Zeit vom 9. bis 15. Jahrhundert am lokalen Beispiel diskutiert. Zentrales Thema ist die Kontinuität des Ortschaftsgefüges. Zwei umfangreiche Kapitel befassen sich mit der Krise des Spätmittelalters und ihren Rückwirkungen auf das Siedlungsbild.

Details

Seiten
404
ISBN (Paperback)
9783261032799
Sprache
Deutsch
Erschienen
Bern, Frankfurt/M., Nancy, New York, 1984. 404 S.

Biographische Angaben

Konrad Wanner (Autor:in)

Zurück

Titel: Siedlungen, Kontinuität und Wüstungen im nördlichen Kanton Zürich (9.-15. Jahrhundert)