Lade Inhalt...

Internationale Interventionen und Crisis Response Operations

Charakteristika, Bedingungen und Konsequenzen für das Internationale und Nationale Krisenmanagement

von Karl Schmidseder (Autor:in)
Dissertation 204 Seiten
Reihe: Internationale Sicherheit, Band 2

Zusammenfassung

Dieses Buch soll den Ablauf des internationalen Krisenmanagements und die Charakteristik moderner Crisis Response Operations beleuchten, Hauptakteure und Komponenten vorstellen, dabei besonders auf die militärische Komponente eingehen, Bedingungen für nationale Be- teiligungen analysieren und schließlich Schlußfolgerungen für das internationale und nationale Krisenmanagement ziehen. Damit soll ein Beitrag zur Diskussion und Orientierung über Ziele, Notwendigkeiten und Zwänge künftiger sicherheitspolitischer Vorsorge im nationalen und multinationalen Bereich geleistet werden.

Details

Seiten
204
ISBN (Paperback)
9783631392577
Sprache
Deutsch
Erschienen
Frankfurt/M., Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2003. 204 S., 4 Tab.

Biographische Angaben

Karl Schmidseder (Autor:in)

Der Autor: Karl Schmidseder, geboren 1964 in Ried im Innkreis, absolvierte die Militärakademie und eine Generalstabsausbildung und promovierte in Politikwissenschaft und Internationalem Recht. Nach verschiedenen Auslandsaufenthalten und -einsätzen wurde er stellvertretender Kommandant und Chef des Stabes beim Kommando für internationale Einsätze und ist seit Ende 2002 Leiter der Abteilung Einsatzführung im österreichischen Verteidigungsministerium.

Zurück

Titel: Internationale Interventionen und Crisis Response Operations