Lade Inhalt...

Jonathan Swifts «Gulliver’s Travels» und Mark Twains «The Adventures of Huckleberry Finn» in deutscher Sprache als Kinder- und Jugendbuch

von Sabine Bermel (Autor:in)
Dissertation 398 Seiten

Zusammenfassung

Viele Klassiker der Weltliteratur verdanken ihren Bekanntheitsgrad nicht zuletzt ihrer Rezeption in Form adaptierter Ausgaben für junge Leser. Die Autorin dieser historisch-deskriptiven Übersetzungsstudie zeigt am Beispiel einer Analyse von jeweils neun deutschen Kinder- und Jugendbuchausgaben von Gulliver‘s Travels und The Adventures of Huckleberry Finn aus verschiedenen Jahrhunderten auf, wie zeit- und kulturspezifische Einstellungen der Bearbeiter die Gestaltung der Zieltexte beeinflussen und welche Folgen dies hat. Neben einem historischen Überblick über die Rezeptionsgeschichte der beiden Klassiker in Deutschland bietet die Untersuchung einen Einblick in die Besonderheiten des kinderliterarischen Übersetzens (wie den Umgang mit Tabuthemen und satirischen Elementen) und spricht grundsätzliche Übersetzungsprobleme (wie die Übertragung von Dia- und Soziolekten) an.

Details

Seiten
398
ISBN (Paperback)
9783631560389
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Gulliver's travels Kinderliterarisches Übersetzen Swift, Jonathan Bearbeitung Deutsch Jugendliteratur Übersetzungstheorie Rassismusproblematik Satire Soziolekt Rezeptionsgeschichte
Erschienen
Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2007. 398 S., zahlr. Abb.

Biographische Angaben

Sabine Bermel (Autor:in)

Die Autorin: Sabine Bermel studierte von 1996 bis 2003 Anglistik, Geschichte und Italianistik an der Universität Bonn und der Universität von Aberdeen (Schottland). Nach dem Abschluss ihres Magisterexamens und der Ersten Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien promovierte sie 2005 im Fachbereich Anglistik/Amerikanistik an der Universität Bonn. Zur Zeit ist sie im höheren Schuldienst des Landes Rheinland-Pfalz tätig.

Zurück

Titel: Jonathan Swifts «Gulliver’s Travels» und Mark Twains «The Adventures of Huckleberry Finn» in deutscher Sprache als Kinder- und Jugendbuch