Lade Inhalt...

Altersgrenzen und Altersabstand zwischen Annehmenden und Anzunehmenden bei der Adoption

Bestandsaufnahme und Reformvorschlag

von Sascha Scheikholeslami-Sabzewari (Autor:in)
©2017 Dissertation 189 Seiten

Zusammenfassung

Die Altersvorgaben im Adoptionsrecht sind mit der heutigen gesellschaftlichen Realität, in der Menschen immer später Eltern werden, nicht vereinbar. Der Autor analysiert adoptionsrechtliche Fragestellungen in Bezug auf die Inlands- und Auslandsadoption. Die Studie bietet vor allem durch einen Rechtsvergleich neue Erkenntnisse, die verdeutlichen, dass die aktuelle Gesetzesfassung zwingend reformbedürftig ist. Der Reformvorschlag des Autors zielt darauf ab, die Altersgrenzen im BGB ausführlicher zu normieren und durch dispensable Lösungsmöglichkeiten flexibler zu gestalten. Mit diesen Reformen steht im Vordergrund, dass die Wahrung des Kindeswohls gewährleistet wird.

Inhaltsverzeichnis

  • Cover
  • Titel
  • Copyright
  • Autorenangaben
  • Über das Buch
  • Zitierfähigkeit des eBooks
  • Vorwort
  • Inhaltsverzeichnis
  • Literaturverzeichnis
  • Abkürzungsverzeichnis
  • A. Einleitung
  • B. Leitprinzipien des Adoptionsrechts
  • I. Das Mindestalter vor Inkrafttreten des BGB
  • II. Das Mindestalter in seiner weiteren Entwicklung
  • 1. Reformbestrebungen bis zum 2. Weltkrieg
  • 2. Die Entwicklung des Adoptionsrechts nach dem 2. Weltkrieg
  • 3. Die Einführung der Befreiungsmöglichkeit vom Erfordernis der Kinderlosigkeit
  • 4. Das Familienrechtsänderungsgesetz von 1961
  • 5. Das Adoptionsgesetz
  • C. Rechtliche Voraussetzungen einer Adoption
  • I. Minderjährigenadoption
  • II. Volljährigenadoption
  • D. Die Altersgrenzen bei der Adoption nach dem heutigen BGB
  • I. Die Mindestaltersgrenzen
  • 1. Die Mindestaltersgrenzen bei der Inlandsadoption
  • a) Das Mindestalter
  • aa) Mindestaltersgrenze bei der Volljährigenadoption
  • bb) Dispensmöglichkeit
  • cc) Mindestehedauer
  • dd) Beschränkte Geschäftsfähigkeit eines Ehegatten
  • ee) Geschäftsunfähigkeit eines Ehegatten
  • ff) Adoptionsrecht von Müttern nichtehelicher Kinder bei Volljährigkeit
  • gg) Förderung von Stiefkindadoptionen durch § 1743 S. 1 Hs. 2 BGB
  • hh) Alter anderer Adoptionsbeteiligter
  • ii) Zeitpunkt des Vorliegens des Mindestalters
  • jj) Verfassungsmäßigkeit des § 1743 BGB
  • (1) Verstoß gegen Art. 3 Abs. 1 GG
  • (2) Verstoß gegen Art. 6 Abs. 1 Alt. 2 GG
  • b) Der Mindestaltersabstand
  • aa) Ursprüngliche Rechtslage
  • bb) Aktuelle Rechtslage
  • cc) Mindestaltersabstand bei den verschiedenen Adoptionsformen
  • (1) Stiefkindadoption
  • (2) Volljährigenadoption
  • (3) Negativer Altersunterschied
  • (4) Geschwisteradoption
  • 2. Mindestaltersgrenzen bei der Auslandsadoption
  • a) Das Haager Adoptionsübereinkommen über den Schutz von Kindern und die Zusammenarbeit im Adoptionsbereich vom 29.5.1993
  • aa) Die Änderungen im deutschen Adoptionsrecht anlässlich der Ratifizierung des Haager Adoptionsübereinkommens
  • (1) Das Adoptionsübereinkommens-Ausführungsgesetz (AdÜbAG) vom 05.11.2001
  • (2) Das Adoptionsvermittlungsgesetz (AdVermiG) vom 22.12.2001
  • (3) Das Adoptionswirkungsgesetz (AdWirkG) vom 05.11.2001
  • bb) Anwendungsbereich des Haager Adoptionsübereinkommens
  • cc) Voraussetzungen von Auslandsadoptionen
  • b) Gerichtszuständigkeit im Anerkennungsverfahren nach dem FamFG
  • c) Die Mindestaltersgrenzen
  • aa) Das Europäische Übereinkommen über die Adoption von Kindern
  • bb) Abweichungen vom Mindestalter des § 1743 BGB
  • (1) Inlandsadoption mit Auslandsberührung
  • (2) Auslandsadoptionen
  • cc) Ausländische Vorschrift mit Mindestaltersabstand als Regelungsinhalt
  • dd) Abweichungen vom Volljährigkeitserfordernis
  • ee) Anerkennungsfähigkeit ausländischer Gerichtsentscheidungen
  • 3. Abschließende Stellungnahme
  • II. Höchstaltersgrenzen
  • 1. Höchstaltersgrenze bei der Inlandsadoption
  • a) Meinungsstreit
  • aa) Ansicht der Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesjugendämter
  • bb) Meinungsstand der Großen Koalition des Deutschen Bundestages
  • cc) Stellungnahme des Petitionsausschusses vom 21.9.2011
  • dd) Rechtsprechung zur Adoptionspraxis
  • (1) Großelternadoption
  • (2) Adoption durch Onkel oder Tante
  • b) Verfassungsrechtliche Bedenken
  • aa) Verstoß gegen Art. 6 Abs. 1 GG
  • (1) Schutzbereich
  • (2) Eingriff
  • bb) Verstoß gegen Art. 6 Abs. 2 S. 1 GG
  • cc) Verstoß gegen Art. 6 Abs. 2 S. 1 i.V.m. Art. 2 Abs. 1 GG
  • dd) Verstoß gegen Art. 3 Abs. 3 S. 1 GG
  • ee) Verstoß gegen Art. 3 Abs. 1 GG
  • (1) Junge und ältere Adoptionsbewerberpaare
  • (a) Rechtlich relevante Ungleichbehandlung
  • (b) Verfassungsrechtliche Rechtfertigung
  • (aa) Legitimer Zweck
  • (bb) Geeignetheit
  • (cc) Erforderlichkeit
  • (dd) Verhältnismäßigkeit im engeren Sinne
  • (ee) Willkür der Adoptionspraxis anhand eines konkreten Beispiels
  • (a) Rechtlich relevante Ungleichbehandlung
  • (b) Verfassungsrechtliche Rechtfertigung
  • (3) Leibliche Eltern und potentielle Adoptiveltern
  • (4) Potentielle Adoptiveltern und Vormund
  • (a) Rechtlich relevante Ungleichbehandlung
  • (b) Verfassungsrechtliche Rechtfertigung
  • (5) Potentielle Adoptiveltern und Pflegeeltern
  • ff) Verstoß gegen Art. 8 Abs. 1 i.V.m. Art. 14 EMRK
  • gg) Ergebnis
  • c) Abweichende Kriterien
  • aa) Kindeswohl und Eltern-Kind-Verhältnis
  • bb) Adoptionsvermittlungsgesetz
  • cc) Konkrete Lebensverhältnisse der Adoptionsbewerber
  • dd) Körperliche und psychische Belastbarkeit
  • 2. Höchstaltersgrenze bei der Auslandsadoption
  • a) Rechtliche Bedenken
  • aa) Privatadoption
  • bb) Leihmutterschaft, §§ 13 a – d AdVermiG
  • (1) Unzulässigkeit nach deutschem Recht
  • (2) Aktuelle Rechtsprechung zur Leihmutterschaft
  • b) Abweichende Kriterien
  • 3. Abschließende Stellungnahme
  • E. Altersgrenzen bei der Adoption nach ausländischen Rechtsordnungen
  • I. Rechtslage in der Schweiz
  • 1. Mindestalter und Mindestaltersabstand
  • a) Mindestalter
  • aa) Die gemeinschaftliche Adoption im Sinne von Art. 264 a ZGB
  • (1) Art. 264 a Abs. 2 ZGB
  • (2) Art. 264 a Abs. 3 ZGB
  • bb) Die Einzeladoption im Sinne von Art. 264 b ZGB
  • b) Mindestaltersabstand
  • aa) Rechtslage nach dem Adoptionsrecht von 1907
  • bb) Dispensmöglichkeit
  • 2. Höchstaltersgrenze
  • a) Rechtslage nach dem ZGB
  • b) Rechtslage nach der AdoV
  • 3. Gesetzesentwurf von 2014
  • 4. Rechtsvergleich zu Deutschland
  • II. Rechtslage in Österreich
  • 1. Mindestalter und Mindestaltersabstand
  • a) Mindestalter
  • aa) Das Mindestalter nach § 180 Abs. 1 ABGB a.F.
  • bb) Das Mindestalter nach § 193 Abs. 1 ABGB n.F.
  • b) Mindestaltersabstand
  • aa) Der Mindestaltersabstand nach § 180 Abs. 2 ABGB a.F.
  • (1) § 180 Abs. 2 S. 1 ABGB a.F.
  • (2) § 180 Abs. 2 S. 2 ABGB a.F.
  • (3) Gleichheitsprobleme bei der Adoption von Geschwistern
  • bb) Der Mindestaltersabstand nach § 193 Abs. 2 ABGB n.F.
  • cc) Die Verfassungswidrigkeit von § 193 Abs. 2 ABGB
  • (1) Verstoß gegen Art. 1 BVG über die Rechte von Kindern
  • (2) Verstoß gegen Art. 7 BVG
  • (3) Verstoß gegen Art. 8 Abs. 1 i.V.m. Art. 14 EMRK
  • 2. Höchstalter
  • 3. Rechtsvergleich zu Deutschland
  • III. Rechtslage in Frankreich
  • IV. Rechtslage in weiteren europäischen Ländern
  • 1. Mindestalter
  • 2. Mindestaltersabstand
  • 3. Höchstaltersgrenzen
  • V. Rechtslage in muslimisch geprägten Ländern
  • F. Reformvorschlag
  • I. Einzeladoption im Sinne von § 1743 Abs. 1 BGB-E
  • II. Gemeinschaftliche Adoption im Sinne von § 1743 Abs. 2 BGB-E
  • 1. Reduzierung auf 18 Jahre?
  • 2. Mindestehedauer von drei Jahren
  • 3. Eingetragene Lebenspartnerschaft
  • III. Stiefkindadoption im Sinne von § 1743 Abs. 3 BGB-E
  • IV. Mindestaltersabstand und Höchstaltersgrenze gemäß § 1743 a BGB-E
  • 1. Mindestaltersabstand im Sinne von § 1743 a S. 1 BGB-E
  • 2. Höchstaltersgrenze im Sinne von § 1743 a S. 1 BGB-E
  • a) Erfordernis einer gesetzlichen Normierung
  • b) Bürgerschaftsfraktion der SPD aus Hamburg am 5.2.2008
  • c) Steigende Lebenserwartung
  • d) Alter der Frau bei der Geburt des ersten Kindes
  • aa) Biologische Geburtenfolge
  • bb) Kohortenfertilität
  • cc) Entwicklungsverlauf in der Schweiz
  • dd) Studie der University of Southern California über den Gesundheitszustand in hohem Alter
  • e) Elterneignungsprüfung durch die Adoptionsstellen
  • aa) Eignungsprüfung bei Altersabstand von über 40 Jahren zum Kind
  • bb) Nur ein Ehegatte weist einen Altersabstand von über 40 Jahren zum Kind auf
  • cc) Aussichtslosigkeit des Adoptionsverfahrens
  • G. Fazit

← XIV | XV →

Literaturverzeichnis

Ahlborn, Walter, Eheschließung und Legitimation nach marokkanischen Recht, StAZ 1970, S. 221 – 222.

Andrae, Marianne, Internationales Familienrecht, 3. Auflage, Baden-Baden 2014.

Arndt, Adolf, Neuregelung des Adoptionsrechts – Präjudizien, NJW 1960, S. 855 – 856.

Bach, Rolf P., Neue Regelungen gegen Kinderhandel und Ersatzmuttervermittlung, FamRZ 1990, S. 574 – 577.

Bamberger, Heinz Georg (Hrsg.)/Roth, Herbert, Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch, Band 3: §§ 1297 – 2385, EGBGB, 2. Auflage, München 2008 (zit.: Bamberger/Roth/Bearbeiter, BGB, §/Art. Rn.

Basler Kommentar, Zivilgesetzbuch I: Art. 1 – 456 ZGB, herausgegeben von Heinrich Honsell, Nedim Peter Vogt und Thomas Geiser, 5. Auflage, Basel 2014 (zit.: Basler Kommentar/Bearbeiter, Art. Rn.).

Bechtel, Peter/Smerdka-Arhelges, Ingrid, Pflege im Wandel gestalten – Eine Führungsaufgabe: Lösungsansätze, Strategien, Chancen, Berlin, Heidelberg 2012.

Becker, Wolfgang, Neugestaltung des Adoptionsrechts, NJW 1950, S. 90 – 94.

Behrends, Okko/Knütel, Rolf/Kupisch, Berthold/Seiler, Hans Hermann, Corpus Iuris Civilis, Text und Übersetzung, Band 1, Institutionen, 2. Auflage, Heidelberg 1997.

Behrends, Okko/Knütel, Rolf/Kupisch, Berthold/Seiler, Hans Hermann, Corpus Iuris Civilis, Text und Übersetzung, Band 2, Digesten 1 – 10, Heidelberg 1995.

Benicke, Christoph, Kollisionsrechtliche Fragen der Leihmutterschaft, StAZ 2013, S. 101 – 114.

Berner Kommentar, Kommentar zum schweizerischen Privatrecht, Das Familienrecht, 2. Abteilung: Die Verwandtschaft, 1. Teilband: Die Entstehung des Kindesverhältnisses, Art. 252 – 269 c ZGB, herausgegeben von Arthur Meier-Hayoz, 4. Auflage, Bern 1984 (zit.: BK-Bearbeiter, Art. Rn.).

Bieback, Karl-Jürgen, Altersdiskriminierung: Grundsätzliche Strukturen und sozialrechtliche Probleme, ZSR 52 (2006), S. 75 – 99.

Bischof, Hans Helmut, Das neue Adoptionsgesetz ab 1.1.1977, JurBüro 1976, S. 1570 – 1603. ← XV | XVI →

Bonner Kommentar zum Grundgesetz, herausgegeben von Wolfgang Kahl, Christian Waldhoff und Christian Walter, Ordner 2, Art. 4 – 6 III, 173. Auflage, Heidelberg 2014 (zit.: BK/Bearbeiter, Art. Rn.).

Bosch, Friedrich Wilhelm, Zur Volljährigen-Adoption: Ein Rechtsgutachten, FamRZ 1964, S. 401 – 410.

Bosch, Friedrich Wilhelm, Entwicklungen und Probleme des Adoptionsrechts in der Bundesrepublik Deutschland, FamRZ 1984, S. 829 – 842.

Botthof, Andreas, Der Schutz des Familienlebens nach Art. 8 Abs. 1 EMRK und sein Einfluss auf die Anerkennung ausländischer Adoptionsentscheidungen, StAZ 2013, S. 77 – 80.

Botthof, Andreas/Diel, Alexander, Voraussetzungen für die (Stiefkind-)Adoption eines Kindes nach Inanspruchnahme einer Leihmutter, StAZ 2013, S. 211 – 216.

Britz, Gabriele, Das Grundrecht des Kindes auf staatliche Gewährleistung elterlicher Pflege und Erziehung – jüngere Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts, JZ 2014, S. 1069 – 1074.

Bundesamt für Justiz (Hrsg.), Bundeszentralstelle für Auslandsadoption, Internationale Adoption: Hinweise zur grenzüberschreitenden Adoption von Kindern, 9. Auflage, Bonn 2014.

Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesjugendämter, Empfehlungen zur Adoptionsvermittlung, 6. Auflage, München 2010.

Busch, Michael, Adoptionswirkungsgesetz und Haager Adoptionsübereinkommen – von der Nachadoption zur Anerkennung und Wirkungsfeststellung, IPRax 2003, S. 13 – 20.

Coester-Waltjen, Dagmar, Zivilrechtliche Probleme künstlicher Befruchtungen, Jura 1987, S. 629 – 640.

Dethloff, Nina, Familienrecht, 30. Auflage, München 2012.

Dethloff, Nina, Leihmütter, Wunscheltern und ihre Kinder, JZ 2014, S. 922 – 932.

Dieckmann, Albrecht, Randfragen des Adoptionsrechts, ZblJugR 1980, S. 567 – 581.

Diederichsen, Uwe, Wandlungen des Adoptionsrechts: Von der Arrogation (über die Adoption) bis zur Annahme als Kind, StAZ 1977, 301 – 307.

Dietrich, Silvia, Mutterschaft für Dritte: Rechtliche Probleme der Leihmutterschaft unter Berücksichtigung entwicklungspsychologischer und familiensoziologischer Erkenntnisse und rechtsvergleichender Erfahrungen, Frankfurt am Main 1989.

Dittrich, Robert/Tades, Helmuth, ABGB, MANZ Taschenkommentar, 23. Auflage, Wien 2011 (zit.: Dittrich/Tades, S.). ← XVI | XVII →

Dörr, Oliver/Grote, Rainer/Marauhn, Thilo, EMRK/GG: Konkordanzkommentar zum europäischen und deutschen Grundrechtsschutz, 2. Auflage, Tübingen 2013 (zit.: Dörr/Grote/Marauhn/Bearbeiter, Konkordanzkommentar, Art. Rn.).

Dreier, Horst (Hrsg.), Grundgesetz: Kommentar, Band 1: Präambel, Art. 1 – 19, 3. Auflage, Tübingen 2013 (zit.: Dreier/Bearbeiter, GG-Kommentar, Art. Rn.).

Eichenberger, Rolf, Die materiellen Voraussetzungen der Adoption Unmündiger nach neuem schweizerischem Adoptionsrecht, Diss. Freiburg (Schweiz), 1974.

Emmerling, Dieter, Statistisches Bundesamt: Geburten, Sterbefälle, Eheschließungen 2011, Wirtschaft und Statistik, Wiesbaden 2012.

Enders, Wolfgang, Stiefkindadoption, FPR 2004, S. 60 – 64.

Engler, Helmut, Auf dem Weg zu einem neuen Adoptionsrecht, Bielefeld 1972.

Engler, Helmut, Der Entwurf eines Gesetzes über die Annahme als Kind, FamRZ 1975, S. 125 – 138.

Epping, Volker, Grundrechte, 6. Auflage, Berlin 2015.

Erichsen, Hans-Uwe (Hrsg.)/Ehlers, Dirk, Allgemeines Verwaltungsrecht, 14. Auflage, Berlin 2010 (zit.: Erichsen/Ehlers/Bearbeiter, Allgemeines Verwaltungsrecht, § Rn.).

Erman, Walter, Bürgerliches Gesetzbuch, Handkommentar mit AGG, EGBGB (Auszug), ErbbauRG, LPartG, ProdHaftG, UKlaG, VBVG, VersAusglG und WEG, herausgegeben von Harm Peter Westermann, Barbara Grunewald und Georg Maier-Reimer, 14. Auflage Köln 2014 (zit.: Erman/Bearbeiter, BGB, §/Art. Rn.).

Evers, Momo/Friedemann, Ellen-Verena, Handbuch der Adoption: Der Wegweiser zur glücklichen Familie, München 2014.

Feil, Erich/Marent, Karl-Heinz, Familienrecht, Kommentar: Mit den einschlägigen Gesetzen sowie mit Mustern betreffend Eingaben bei Gerichten und Verwaltungsbehörden, von Beschlüssen des Gerichtes und Mustern betreffend Eingaben von Behörden etc. (Stand 1.2.2007), Wien 2007 (zit.: Feil/Marent, Familienrecht, S.).

Fenton-Glynn, Children’s Rights in Intercountry Adoption – A European Perspective, Cambridge 2014.

Fenyves, Attila/ Kerschner, Ferdinand/Vonkilch, Andreas, ABGB: §§ 137 – 267, 3. Auflage des von Heinrich Klang begründeten Kommentars zum Allgemeinen Bürgerlichen Gesetzbuch, Wien 2008 (zit.: Fenyves/Kerschner/Vonkilch, 3. Auflage, § Rn.).

Finke, Franz-Josef, Der Entwurf eines Gesetzes zur Vereinheitlichung und Änderung familienrechtlicher Vorschriften, FamRZ 1955, S. 57 – 60. ← XVII | XVIII →

Finke, Franz-Josef, Zum neuen Entwurf eines Gesetzes zur Vereinheitlichung und Änderung familienrechtlicher Vorschriften (Familienrechtsänderungsgesetz), FamRZ 1958, S. 405 – 410.

Frank, Rainer, Brauchen wir Adoption? Rechtsvergleichende Überlegungen zu Notwendigkeit oder Zweckmäßigkeit der Adoption, FamRZ 2007, S. 1693 – 1699.

Frank, Rainer, Die Neuregelung des Adoptionsrechts, FamRZ 1998, S. 393 – 399.

Frank, Rainer, Neuregelungen auf dem Gebiet des Internationalen Adoptionsrechts unter besonderer Berücksichtigung der Anerkennung von Auslandsadoptionen, StAZ 2003, S. 257 – 263.

Fuchs, Angelika, Auslandsadoption und Fachlichkeitsgrundsatz, IPRax 2006, S. 316 – 322.

Gaul, Hans Friedhelm, Familienrecht in Geschichte und Gegenwart, Symposion aus Anlass des 80. Geburtstags von Friedrich Wilhelm Bosch am 2. Dezember 1991, Bielefeld 1992 (zit.: Gaul/Bearbeiter, § Rn.).

Geipel, Martin, Lebensalter im Recht: Zur Rechtmäßigkeit von Altersschranken, Diss. Berlin, 2011.

Gernhuber, Joachim (Begr.)/Coester-Waltjen, Dagmar, Familienrecht, 6. Auflage, München 2010.

Gernhuber, Joachim, Kindeswohl und Elternwille, FamRZ 1973, S. 229 – 244.

Giesen, Dieter, Children and Young Persons Act 1969, JZ 1985, S. 1055 – 1058.

Gitschthaler, Edwin, Kindschafts- und Namenrechts-Änderungsgesetz 2013, Beiträge – Gesetzestext – Erläuterungen, EF Spezial, Wien 2013.

Glässing, Hellmut, Voraussetzungen der Adoption: Eine rechtspolitische und rechtsvergleichende Studie, Frankfurt a.M., Berlin 1957.

Goldstein, Joseph/Freud, Anna/Solnit, Albert, Jenseits des Kindeswohls, Frankfurt 1991 (zit.: Goldstein/Freud/Solnit/Bearbeiter, Rn.).

Grabenwarter, Christoph/Pabel, Katharina, Europäische Menschenrechtskonvention, 5. Auflage München 2012.

Grziwotz, Herbert, Die Adoption von Stiefkindern, FamFR 2011, S. 533 – 537.

Hecker, Adolf, Die Adoption im geltenden Recht als Produkt der historischen Entwicklung, Rostock 1903.

Hegnauer, Cyril, Altersdifferenz zwischen Adoptiveltern und Adoptivkindern, ZZW 1975, S. 308 – 312.

Hegnauer, Cyril, Das Fehlen von Nachkommen als Erfordernis der Minderjährigenadoption gemäß Art. 266 Abs. 1 ZGB, ZVW 1994, S. 116 – 120.

Hegnauer, Cyril, Das neue Adoptionsrecht, ZVW 1973, S. 41 – 51. ← XVIII | XIX →

Hegnauer, Cyril, Die Revision des Adoptionsrechts, SJZ 1969, S. 85 – 95.

Hegnauer, Cyril, Kann vom Mindestaltersunterschied bei der Adoption (Art. 265 Abs. 1 ZGB) abgewichen werden?, ZVW 1993, S. 95 – 99.

Hegnauer, Cyril, Nochmals: Zum Mindestaltersunterschied bei der Adoption (Art. 265 Abs. 1 ZGB), ZVW 1985, S. 107 – 108.

Hegnauer, Cyril, Zum Mindestaltersunterschied bei der Adoption, ZVW 1984, S. 146 – 148.

Heidel, Thomas/Hüßtege, Rainer/Mansel, Heinz-Peter/Noack, Ulrich, Bürgerliches Gesetzbuch: BGB, Band 1: Allgemeiner Teil und EGBGB, 3. Auflage, Baden-Baden 2016 (zit.: Heidel/Hüßtege/Mansel/Noack/Bearbeiter, Art. Rn.).

Heiderhoff, Bettina, Rechtliche Abstammung im Ausland geborener Leihmutterkinder, NJW 2014, S. 2673 – 2678.

Heinschneider, Karl/Kaden, Erich-Hans/Wolff, Martin/Merk, Walther, Die Zivilgesetze der Gegenwart, Band 1: Frankreich, Code civil, Mannheim 1932 (zit.: Heinschneider/Kaden/Wolff/ Merk, Art.).

Herberger, Maximilian/Martinek, Michael/Rüßmann, Helmut/Weth, Stephan, Juris Praxiskommentar, BGB, Band 4: Familienrecht, herausgegeben von Wolfram Viefhues, 5. Auflage, Saarbrücken 2011 (zit.: JurisPK-BGB/Bearbeiter, § Rn.).

Herberger, Maximilian/Martinek, Michael/Rüßmann, Helmut/Weth, Stephan, Juris Praxiskommentar, BGB, Band 6: Internationales Privatrecht, herausgegeben von Ingo Ludwig, 4. Auflage, Saarbrücken 2009 (zit.: JurisPK-BGB/Bearbeiter, Art. Rn.).

Herberger, Maximilian/Martinek, Michael/Rüßmann, Helmut/Weth, Stephan, Juris Praxiskommentar, BGB, Band 6: Internationales Privatrecht, herausgegeben von Ingo Ludwig, 4. Auflage, Saarbrücken 2009 (zit.: JurisPK-BGB/Bearbeiter, Art. Rn.).

Hillenkamp, Ferdinand, Zur Adoption unehelicher Kinder durch ihre Großeltern, ZblJugR 1953, S. 14 – 19.

Hoffmann, Birgit, Perspektiven von Vormundschaft und Pflegschaft – Anregungen aus der Betreuung, JAmt 2005, S. 113 – 119.

Hohloch, Gerhard, Adoption des nichtehelichen Enkelkindes durch die Großeltern, JuS 1996, S. 1033 – 1034.

Details

Seiten
189
Jahr
2017
ISBN (PDF)
9783631730348
ISBN (ePUB)
9783631730355
ISBN (MOBI)
9783631730362
ISBN (Paperback)
9783631729236
DOI
10.3726/b11564
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2017 (Juni)
Schlagworte
Kindesannahme Mindestalter Mindestaltersabstand Höchstalter Höchstaltersabstand Adoptionsvermittlungsstellen
Erschienen
Frankfurt am Main, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Warszawa, Wien, 2017. XXXIII S., 189 S.

Biographische Angaben

Sascha Scheikholeslami-Sabzewari (Autor:in)

Sascha Scheikholeslami-Sabzewari studierte Rechtswissenschaften an der Universität Kiel. Er ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Hermann Kantorowicz-Institut für juristische Grundlagenforschung der Universität Kiel und absolviert sein Rechtsreferendariat am Landgericht Kiel.

Zurück

Titel: Altersgrenzen und Altersabstand zwischen Annehmenden und Anzunehmenden bei der Adoption