Show Less
Restricted access

TextBewegung

Sprach- und Bewegungsaufgaben entwickeln, erproben und evaluieren

Series:

Kirsten Schindler and Alexandra L. Zepter

Dieses Lehrbuch stellt das Projektkonzept TextBewegung© vor und richtet sich an Sprachlehrende und Lehramtsstudierende, die einen medial vielfältigen Zugang zu Sprache und Text erproben wollen. Ein solcher Zugang spricht gleichermaßen Kognition, Sinne, Emotionen und Bewegung an und eignet sich damit für sprachlich heterogene und inklusive Lerngruppen.

Die Arbeit mit TextBewegung zielt auf den Aufbau von sprachlichen Kompetenzen und basalen Darstellungsfähigkeiten ab. Dafür entfaltet das Buch konkrete Anleitungen, wie Projekte entwickelt, erprobt und evaluiert werden. Die vorgestellten Aufgaben lassen sich einzeln oder als Gesamtprojekt umsetzen und sowohl für den Regelunterricht als auch für die Projektarbeit nutzen.

Show Summary Details
Restricted access

5. Nachwort

Extract

← 180 | 181 →

5.    Nachwort

TextBewegung ist ein Konzept, das viele bereits etablierte Methoden und Überlegungen nutzt, diese aber in besonderer Weise zusammenführt und holistisch fundiert ist. Mit TextBewegung verändert sich – so unsere Erfahrung – nicht nur das Angebot an die Lernenden, es verändert sich auch die Lernkultur, die Wahrnehmung der Lernenden ebenso wie die Wahrnehmung der Lehrenden von den Lernenden. In der Arbeit mit den Studierenden zeigte sich uns dies besonders nachdrücklich. Gemeinsame Lernerfahrungen und das Wissen über besondere Stärken der Einzelnen (z. B. auf Händen laufen, Witze erzählen, gute Hilfestellungen geben) ermöglichten uns eine je individuelle Perspektive auf die beteiligten Studierenden selbst in einer Massenuniversität wie der Universität zu Köln. Die Studierenden ‚verschwanden‘ nicht mehr in der Seminargruppe, sondern traten als Persönlichkeiten hervor. Diese positiven Erfahrungen hoffen wir mit diesem Lehrbuch weiterzugeben. ← 181 | 182 →

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.