Show Less
Restricted access

Kollegiale Teamarbeit an berufsbildenden Schulen in Hessen

Empirische Befunde zu Implementierung und Qualität

Series:

Lisa Röder

Der Band stellt dar, inwiefern Teamarbeit bei Lehrkräften an berufsbildenden Schulen in Hessen mittlerweile implementiert ist und inwiefern ihre Einstellung und Motivation bezüglich Teamarbeit deren Qualität beeinflusst. Die Autorin nutzt standardisierte Items als methodischen Zugang. Ihre deskriptiv und inferenzstatistische Analyse bezieht sich auf eine große Stichprobe von Lehrpersonen an verschiedenen berufsbildenden Schulen in Südhessen. Die Autorin stellt fest, dass Teamarbeit mittlerweile an berufsbildenden Schulen etabliert ist, wenngleich deren jeweilige Ausprägungen von Team zu Team zwischen relativ pragmatischen und sehr internalen Ansätzen schwanken. Übergreifend sind die befragten Lehrkräfte tendenziell positiv gegenüber Teamarbeit eingestellt und schätzen deren Qualität mehrheitlich als hoch ein.

Show Summary Details
Restricted access

5. Ergebnisse der Untersuchung

Extract



Der Ergebnisteil dieser Untersuchung gliedert sich wie folgt: Zunächst werden die Daten der Untersuchungsgruppe [sowie die der Subgruppe]156 systematisch analysiert. Die Gegenüberstellung zentraler Befunde von Untersuchungs- und Subgruppe wird im nächsten Schritt vollzogen. Abschließend zum Ergebnisteil dieser Untersuchung werden die gewonnenen Erkenntnisse diskutiert und zusammengefasst sowie Konsequenzen und Empfehlungen abgeleitet.

5.1 Untersuchungs- und Subgruppe

Zur Analyse der in der Untersuchungs- [und Subgruppe] gewonnenen Daten werden als Erstes deren deskriptive Befunde aufgeführt. Anschließend erfolgt eine Betrachtung der potenziellen Zusammenhänge, die sich auf das Alter, das Geschlecht und das Berufsfeld der befragten Lehrkräfte beziehen. Die Prüfung der unterstellten Hypothesen sowie eine Analyse potenzieller Moderatoreffekte schließen sich an.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.