Show Less
Restricted access

Eyetracking-Analyse des computergestützten Übersetzungsprozesses

Series:

Anna Bonek

Für die Übersetzung von Rechtstexten ist der Vergleich der Rechtssysteme unabdingbar. Das Buch erläutert und vergleicht die übersetzungsrelevanten Aspekte des deutschen und polnischen Verwaltungsverfahrensrechts sowie der Rechtslehre beider Staaten. Den theoretischen Rahmen bildet dabei die Anthropozentrische Translatorik. Die Autorin untersucht mit Hilfe der Eyetracking-Analyse die kognitiven Prozesse während des Übersetzens. Sie rekonstruiert mit der Blickbewegungsmessung die kognitiven Prozesse der Versuchspersonen während des Übersetzens.

Show Summary Details
Restricted access

Danksagung

Extract



Mein Dank gilt all denjenigen Personen, die zur Entstehung dieser Arbeit beigetragen haben, insbesondere meinem Betreuer Prof. Dr. habil. Sambor Grucza, der mich mit Kommentaren und Ratschlägen während der Planung und der Entstehung dieses Buches unterstützt hat.

Ferner gebührt ein Dankeswort auch der Peter Lang GmbH für die Auszeichnung mit dem Peter Lang Nachwuchspreis 2016 in der Kategorie Sonderpreis Geisteswissenschaften.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.