Show Less
Restricted access

Die spanischen Regionen im Zeitalter der Aufklärung - Literarische Darstellungen und politisch-ökonomische Reform

Series:

Beate Möller

Die Unabhängigkeitsbestrebungen Kataloniens von Spanien bilden ein wiederkehrendes, politisch brisantes Thema in ganz Europa. In diesem Zusammenhang untersucht diese Studie die Wurzeln regionaler Darstellungen in der Literatur der spanischen Aufklärung auf der diskursiven Ebene und zeigt die Herausbildung politisch-ökonomischer Interessen einzelner Provinzen im Kontext des spanischen Reformprojekts des 18. Jahrhunderts auf.

Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract



Primärtexte

Augustinus, Aurelius, Der Gottesstaat. De Civitate Dei, hg. von Carl Johann Perl, Paderborn 1979.

Bayle, Pierre, „Pensées diverses écrites à un docteur de Sorbonne à l’occasion de la Comète qui parut au mois de décembre 1680“, in: Ders., Œvres diverses, Den Haag 1727 (Neudruck: Hildesheim 1966).

Cadalso, José, Cartas marruecas, hg. von Manuel Camarero, Madrid 1996.

Campillo y Cossío, José, Nuevo sistema moderno de gobierno para la América, Madrid 1789.

Campomanes, Pedro Rodríguez de, Discurso sobre el fomento de la industria popular, Madrid 1774.

Constitución política de la Monarquía de España, Cádiz 1812.

Cruz, Ramón de la, „La merienda a escote“, in: Ders., Sainetes, Madrid 2006, S. 325–362.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.