Show Less

Der Einwilligungsunfähige in der Medizin

Zu den Problemen bei medizinischer Behandlung und Forschung

Series:

Matti Zahn

Die Arbeit setzt sich mit rechtlichen Fragen der medizinischen Behandlung und Forschung an und mit Einwilligungsunfähigen auseinander. Nach der Darstellung der einschlägigen Grundrechte wird dazu eine Analyse der bestehenden gesetzlichen Regelungen vor allem unter dem Gesichtspunkt des Schutzes des Selbstbestimmungsrechts der Betroffenen vorgenommen und es werden mögliche Problemlösungen aufgezeigt. Auch Sonderkonstellationen der medizinischen Behandlung von Kindern oder etwa betreuten Personen werden erörtert und einer Bewertung unterzogen. Dies gilt sowohl für aktuell öffentlich diskutierte Fragestellungen, wie etwa die Zulässigkeit kosmetischer Operationen an Minderjährigen, als auch für wenig publike Themen, wie das Verbot der Knochenmarkentnahme bei volljährigen einwilligungsunfähigen Personen. Zur medizinischen Forschung an und mit Einwilligungsunfähigen werden der Heilversuch, die klinische Prüfung von Arzneimitteln und das Humanexperiment untersucht. Im Fokus stehen dabei Auslegungs- und Anwendungsfragen.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Inhaltsverzeichnis

Extract

Vorwort..............................................................................................................VII Abkürzungsverzeichnis...................................................................................XVII A. Einleitende Darstellung....................................................................................1 I. Der Mensch im Mittelpunkt der Medizin.......................................................1 II. Der historische Hintergrund..........................................................................3 III. Risiken und Gefahren..................................................................................5 IV. Konsequenzen für das Arzt-Patienten-Verhältnis.......................................8 V. Schlussfolgerungen.......................................................................................9 B. Begriffe und Methodik der Medizin...............................................................11 I. Heilbehandlung und Therapiefreiheit..........................................................11 1. Heilbehandlung............................................................................................12 2. Therapiefreiheit...........................................................................................12 3. Ausprägungen der Therapiefreiheit.............................................................13 II. Medizinische Forschung.............................................................................14 1. Begriff der Forschung..................................................................................14 2. Forschungsziele...........................................................................................16 3. Forschungsmethodik....................................................................................17 C. Grundgesetzliche Gewährleistungen für Betroffene.......................................19 I. Die Menschenwürde.....................................................................................20 1. Grundrechtscharakter..................................................................................20 2. Begriff und Inhalt der Menschenwürde.......................................................21 a) Positive Umschreibungsversuche................................................................21 b) Negativdefinition.........................................................................................22 c) Kombinationsmodelle.................................................................................24 d) Fazit.............................................................................................................25 3. Träger der Menschenwürde.........................................................................25 a) Der geborene Mensch..................................................................................25 b) Schutz des ungeborenen Lebens.................................................................28 c) Schutz am Ende des Lebens........................................................................30 aa) Maßgeblicher Todeszeitpunkt...................................................................31 bb) Konsequenz...............................................................................................32 4. Stellung der Menschenwürde und ihr Einfluss auf andere Grundrechte.....33 II. Die allgemeine Handlungsfreiheit und das Recht zur Selbstbestimmung..34 1. Inhalt der Selbstbestimmung.......................................................................35 2. Streit um die Herleitung..............................................................................35 a) Verschiedene Ansätze.................................................................................36 IX b) Notwendigkeit einer Zuordnung.................................................................36 3. Selbstbestimmung als eigenständiges Grundrecht......................................37 III. Das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit..............................38 1. Das Grundrecht auf Leben...........................................................................39 2. Das Grundrecht auf körperliche Unversehrtheit..........................................39 a) Inhalt des Schutzes......................................................................................40 b) Ausgestaltung des Schutzes........................................................................41 IV. Der Gedanke der Aufopferung..................................................................43 V. Ergebnis......................................................................................................44 D. Grundrechtsbeeinträchtigungen......................................................................45 I. Beeinträchtigung der körperlichen Integrität...............................................45 1. Körperlicher Eingriff im Sinne des Strafrechts...........................................45 a) Heilungsintention........................................................................................45 b) Verletzung der körperlichen Integrität........................................................46 c) Fazit.............................................................................................................46 2. Körperlicher Eingriff im Sinne des Verfassungsrechts...............................47 II. Beeinträchtigungen in anderer Weise.........................................................47 III. Ergebnis.....................................................................................................49 E. Eingriffsqualität und Einwilligung..................................................................51 I. Rechtsnatur der...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.