Show Less

Werbesprache im Deutschen und Chinesischen

Eine kontrastiv-linguistische und interkulturell-kommunikative Analyse

Series:

Luyang Wang

Diese Arbeit untersucht in einer kontrastiven Analyse die Werbesprache im Deutschen und Chinesischen aus linguistischer und interkultureller Perspektive. Die Untersuchung basiert auf Werbeanzeigen der Massenmedien in Deutschland und China. Neben der Zusammenfassung der sprachlichen Gemeinsamkeiten und Unterschiede werden auch die sprachlichen Phänomene in Bezug auf den kulturellen Hintergrund erläutert. Schwerpunkt der Arbeit ist der erstmalige Versuch eines umfangreichen Vergleichs der deutschen und chinesischen Werbesprache auf der Wort-, Satz- und Textebene. Über die empirische Analyse hinaus geht die Untersuchung dabei auch auf die werbesprachlichen Strategien in Deutschland und China ein, die auf eine erfolgreiche Werbegestaltung im internationalen Rahmen abzielen.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Verzeichnis von Abbildungen und Tabellen

Extract

Abbildung II.2.1: Aok ....................................................................................................... 30 Abbildung III.4.1.1: Qingdao Bier .................................................................................... 56 Abbildung III.4.3.1: Werbung für Umweltschutz ............................................................. 72 Abbildung III.4.3.2: Hanfang ............................................................................................ 75 Abbildung III.4.3.3: Chinesische Schriftarten .................................................................. 75 Abbildung III.6.3.1: Markenbild der lila Kuh von Milka ................................................. 89 Abbildung III.6.5.1: Lesbarkeit und Konnotation farbiger Schrift ................................... 93 Abbildung IV.2.2.1.1: Drachen in Deutschland und in China ......................................... 101 Abbildung IV.2.2.1.2: Colgate......................................................................................... 101 Abbildung IV.2.2.1.3: Kommunikation in unterschiedlichen kulturellen Kontexten ..... 102 Abbildung IV.2.2.1.4: Passat ........................................................................................... 103 Abbildung IV.2.2.1.5: Coca-Cola .................................................................................... 104 Abbildung V.3.4.1.1: Mittelstandsbank ........................................................................... 117 Abbildung V.3.4.2.1: Siemens ......................................................................................... 119 Abbildung VI.2.1: Strategische Planung ......................................................................... 123 Abbildung VI.4.2.1: Stiftung Warentest .......................................................................... 129 Abbildung VI.4.5.1: Teeposter als Werbeplakat für Tee ................................................. 132 Abbildung VI.4.8.1: Mercedes ........................................................................................ 135 Abbildung VII.1.1: Schematische Darstellung des Modells einer pragmalinguistisch- semiotischen Textanalyse ........................................................................................ 139 Abbildung VII.1.2: Faktoren einer Analyse von sprachlichem und visuellem Teiltext .. 140 Abbildung VII.3.1.1.1: Werbeanzeige Mercedes E-Klasse Coupé ................................. 146 Abbildung VII.3.1.2.1: Werbeanzeige Chery .................................................................. 150 Abbildung VII.3.1.3.1: Deutsche Werbeanzeige Passat .................................................. 156 Abbildung VII.3.1.3.2: Chinesische Werbeanzeige Passat ............................................. 160 Abbildung VII.3.2.1.1:Deutsche Werbeanzeige Nivea for men ...................................... 164 Abbildung VII.3.2.2.1: Chinesische Werbeanzeige Nivea for men ................................ 166 Abbildung VII.3.2.3.1: Deutsche Werbeanzeige Vichy .................................................. 169 Abbildung VII.3.2.3.2: Chinesische Werbeanzeige Vichy .............................................. 170 Tabelle I.3.3.1: Werbebranchen Top 10 im Textkorpus ..................................................... 25 Tabelle II.3.1.1: Beispiele der deutschen und chinesischen Schriften .............................. 34 Tabelle III.1.1.1: Distribution der Wortarten in Werbetexten ............................................ 42 Tabelle III.3.2.1: Klassifikationstabelle der Werbethemen ............................................... 51 Tabelle III.4.1.1: Wiederholungsfiguren ........................................................................... 57 Tabelle III.5.3.1: Sprechhandlungen nach Flader.............................................................. 78 Tabelle V.3.3.1: Formen von Intertextualität ................................................................... 112 Studien zur Allgemeinen und Romanischen Sprachwissenschaft Herausgegeben von Prof. Dr. Bernd Spillner Band 1 Rolf Tatje: Die Fachsprache der Mineralogie. Eine Analyse französischer und deutscher...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.