Show Less
Restricted access

Dr. Mabuse und seine Zeit

Eine deutsche Chronologie

Series:

Sven Safarow

Die Kunstfigur Dr. Mabuse war immer schon ein vortreffliches Spiegelbild soziopolitischer Entwicklungen. In diesem Essay werden Ursprung und Figurenkonzeption von Norbert Jacques’ literarischer Schöpfung intensiv untersucht. Was in der Vorlage nur angedeutet war, wird in der filmischen Interpretation Fritz Langs offenbar: Dr. Mabuse bildet eine sukzessive Metapher für die historischen Umbrüche innerhalb der deutschen Geschichte seit Ende des Ersten Weltkriegs.
Show Summary Details
Restricted access

Das Leben, ein Glücksspiel

Extract



Um Dr. Mabuse als Figur zu begreifen, muss man die Realität berücksichtigen, die Jacques’ Der Spieler (re)konstruiert. Das Deutschland, das er hier porträtiert, ist die noch junge Weimarer Republik des Jahres 1921. Das Milieu, in dem der Roman zum Großteil spielt, sind die besseren Glücksspielkreise, in dem junge Millionäre und ihre Mätressen verkehren. Staatsanwalt von Wenk, der im Roman für Recht und Ordnung steht, zieht eine unmissverständliche Analogie zwischen dem Leben in der Kriegs- und unmittelbaren Nachkriegszeit und dem Glücksspiel:

„In dem Spielerprozeß hatte er erlebt, welche Gefahr dem Volk durch das Spiel drohte. Das Auslaufen des Krieges in dem keineswegs abspannenden Zustand, den die Bedingungen von Versailles dem deutschen Volk brachten, hatte die Phantasie nicht beruhigt, sondern hielt sie angestachelt. Hunderttausende waren durch den Krieg an ein untätiges Leben gewöhnt worden. Dies Leben war durch Jahre nichts anderes gewesen als eine Lotterie um Sein oder Nichtsein.“99

Diese Textstelle verrät viel über Wenk, dessen Weltsicht, so Scholdt, weitgehend der des Autors entspricht.100 Das Spiel wird zur akuten Gefahr für das Volk erklärt, was den konservativen Charakter Wenks freilegt. Im Glücksspiel finden gelangweilte junge Männer ihren Zeitvertreib, denen ein Ziel im Leben fehlt. Wenk ist der engagierte Gegenentwurf zum jungen Mann seiner Zeit: Er hat sich dem Gesetz verschrieben, er will die Ordnung, die er bedroht sieht, wiederherstellen. Das Spiel ist in dieser Hinsicht also sein...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.