Show Less
Restricted access

Einstellungen zu Muttersprachen und Fremdsprachen

Eine empirische Studie mit Schülerinnen und Schülern in Bosnien-Herzegowina

Series:

Enisa Pliska

Das Buch widmet sich der empirischen Erforschung von Einstellungen bosnisch-herzegowinischer Schülerinnen und Schüler zu ihren Muttersprachen bzw. deren Varietäten (Bosnisch, Kroatisch, Serbisch) und zu den Schulfremdsprachen (Englisch, Deutsch, Französisch, Russisch). Insgesamt 515 Schülerinnen und Schüler der achten Klasse aus elf «Grundschulen» wurden für diese Untersuchung befragt. Das Datenkorpus umfasst ausgefüllte Fragebögen sowie Interviewtranskripte, die durch statistische Analysen und die Qualitative Inhaltsanalyse ausgewertet wurden. Die Ergebnisse liefern bildungspolitisch höchst relevante Hinweise im europäischen Kontext zu den Folgen des Krieges von 1992 bis 1995.
Show Summary Details
Restricted access

Vorwort

Extract



Die vorliegende Dissertation ist unter Anleitung von Frau Prof. Dr. Claudia Finkbeiner im Fachgebiet Fremdsprachenlehr- und – lernforschung der Universität Kassel entstanden und wurde durch ein DAAD-Doktorandenstipendium gefördert.

Hiermit bedanke ich mich bei dem Deutschen Akademischen Austauschdienst für die dreijährige Förderung meines Promotionsvorhabens, denn ohne diese Förderung wäre die Vorbereitung und die Durchführung der empirischen Studie für die vorliegende Arbeit nicht möglich gewesen.

Ein besonderes Wort des Dankes möchte ich an meine Doktormutter Prof. Dr. Claudia Finkbeiner richten, die mich in dieser spannenden Phase meiner akademischen Laufbahn intensiv, professionell und warmherzig begleitet hat. Sie brachte mir sehr viel Geduld entgegen und sorgte mit wertvollen Ratschlägen für das Gelingen der Arbeit.

Herrn Prof. Dr. Winfried Nöth möchte ich dafür danken, dass er sich bereit erklärt hat, das Zweitgutachten zu erstellen.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.