Show Less
Restricted access

Motivieren und Motivation im Deutschen als Fremdsprache

Series:

Lutz Götze, Pakini Akkramas, Gabriele Pommerin-Götze and Salifou Traoré

Das Buch vereint die Beiträge der 2013 von der Deutschabteilung der Ramkhamhaeng-Universität Bangkok organisierten Konferenz zum Thema Motivieren und Motivation im Unterricht Deutsch als Fremdsprache. Die Motivation im Fremdsprachenunterricht ist ein komplexes, multifaktorielles Phänomen, dessen Gelingen vor allem einen Lernenden und seine Bereitschaft zum Lernen voraussetzt. Demgegenüber können sich die Lehrenden lediglich um die Gestaltung einer lernbegünstigenden Umgebung bemühen. Dieser und ähnlichen Fragestellungen widmen sich die Autoren in diesem Band. Im Fokus der Betrachtung steht der fremdsprachliche Deutschunterricht in Südostasien.
Show Summary Details
Restricted access

Erwerb fachsprachlicher Deutschkenntnisse im Wirtschaftsdeutsch-Seminar an der Nationalen Universität von Laos: Nirath Meunmany

Extract

Seit dem Wintersemester 2007/08 wird an der Nationalen Universität von Laos im Verlauf des Germanistikstudiums mit Bachelor-Abschluss vom sechsten bis zum achten Semester das Fach Wirtschaftsdeutsch angeboten. In den Seminaren werden Begriffe aus der Volkswirtschafts- und Betriebswirtschaftslehre erklärt, die im Rahmen dieses Unterrichtsfaches behandelt werden. Zudem werden Texte, Graphiken und Übungen durchgeführt, mit denen das Vokabular vertieft werden kann. Der Unterricht ist keine wirtschaftswissenschaftliche Lehrveranstaltung, beschäftigt sich also nicht mit der wissenschaftlichen Untersuchung der Wirtschaft. Gleichwohl ist es notwendig, einfache wirtschaftliche Zusammenhänge zu verstehen. Das Fach soll sich an Studenten der Germanistik richten, die das Vokabular im Fach Wirtschaftsdeutsch erlernen möchten, um Beiträge aus diesem Bereich in Zeitungen, im Rundfunk, Fernsehen und Internet zu verstehen. Darüber hinaus kann das Verständnis für wirtschaftliche Grundbegriffe den Einstieg in das Berufsleben erleichtern.

Das zusammengestellte Material für das Fach Wirtschaftsdeutsch erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Vielmehr soll es Denkanstöße und Ideen für einen abwechslungsreichen Unterricht geben und die Möglichkeit eröffnen, im Unterricht auf aktuelle Themen aus der Wirtschaft einzugehen und diese besser zu verstehen.

Die Deutschabteilung der Nationalen Universität von Laos ist in diesem Land die einzige Institution der deutschen Sprache und Kultur, in der die Studenten in den Lehrveranstaltungen und neben ihrem deutschsprachigen Studium weiterführende Fähigkeiten und Fertigkeiten erwerben können, um später als Übersetzer, Dolmetscher, Reiseleiter oder als Büroangestellte in Hotels, Agenturen und Firmen zu arbeiten.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.