Show Less
Restricted access

Phraseme im bilingualen Diskurs

«All of a sudden geht mir ein Licht auf.»

Series:

Mareike Keller

Mehrsprachige Menschen verfügen über die Fähigkeit, mitten in einer Äußerung von einer Sprache in die andere zu wechseln. Dieses sogenannte Codeswitching wird von der Forschung inzwischen als systemhafte kommunikative Ressource anerkannt, deren Untersuchung interessante Einblicke in den Prozess der Sprachverarbeitung gibt. Diese Arbeit zeigt die Besonderheiten phraseologischer Mehrwortverbindungen im bilingualen Diskurs aus einer neuen Perspektive. Sie erläutert am Beispiel von Gesprächen deutscher Emigranten in die USA, welche Regelmäßigkeiten beim Codeswitching im Kontext von Phrasemen sichtbar werden und erklärt, wie sich Sprachmischungsphänomene an der Schnittstelle zwischen Syntax und Lexikon in die aktuelle Diskussion zu Mehrsprachigkeit und Sprachverarbeitung einbetten lassen.
Show Summary Details
Restricted access

5 Referentielle Phraseme

Extract



Im Folgenden werden die beobachteten Sprachmischungsmuster bei satzgliedwertigen, referentiellen Phrasemen dargestellt, die sich, wie bereits ausgeführt, für die Argumentation am aussagekräftigsten aufgrund ihrer Satzfunktion und ihrer internen syntaktischen Struktur gruppieren lassen. Bei der Aufteilung in Satzkonstituenten wurde jeweils vom syntaktischen Phrasenkopf des gesamten Phraseologismus ausgegangen, d. h. eine AdjP innerhalb einer NP wird im Abschnitt zu den NPhr erläutert.

5.1 Allgemeine Beobachtungen zu referentiellen Phrasemen

Insgesamt wurden aus dem Korpus 732 satzgliedwertige referentielle Phraseme extrahiert, von denen 146 Belege (= 20%) Eigenschaften aufweisen, die in Bezug auf Sprachmischungsphänomene besonderes Interesse verdienen. Bevor diese im Detail beschrieben werden, sollen jedoch erst einige allgemeine Angaben zu den Belegen insgesamt gemacht werden, um einen angemessenen Hintergrund zu schaffen, vor dem die auffälligen Belege sinnvoll interpretiert werden können.

Für alle 732 Belege wurde eine Basissprache festgelegt.127 Diese ist ein wenig häufiger Englisch als Deutsch:

Basissprache Englisch: 411 Belege (56%)

Beispiel: (8) And they think he had a hand in it when she died! (T8:65)

Basissprache Deutsch: 321 Belege (44%)

Beispiel: (9) Sagt er, geh’ von der Leiter und lass dich nicht mehr blicken. (T6:836)

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.