Show Less
Restricted access

Von der Suchtprävention zur Gesundheitsförderung in der Schule

Der lange Weg der kleinen Schritte

Series:

Eva Maria Waibel

Was kann und soll die Schule im Bereich Suchtprävention leisten? Genügt warnende Information? Eine wirksame primäre Prävention ist im wesentlichen eine Stärkung der Person. Damit wird nicht nur der Sucht vorgebeugt, sondern allen ausweichenden Verhaltensweisen. Welche Anliegen in den alltäglichen Unterricht integriert werden können, ist Inhalt des vorliegenden Buches. Dies erfordert nicht nur ein kontinuierliches, langfristiges und dialogisches Vorgehen, sondern auch eine Veränderung der Schule.
Aus dem Inhalt: Phänomen Sucht - Ursachen für ausweichendes Verhalten - Arten der Prävention - Ziele schulischer Suchtprävention - Gesundheitsförderung in der Schule - Medieneinsatz - Aufgaben für Lehrer für Suchtprävention - Lehrerfortbildung - Elternarbeit.