Show Less
Restricted access

Die Umsatzsteuer-Nachschau nach § 27b UStG

Series:

Heike Rüping

Mit dieser Arbeit wird die verfassungsmäßige Zulässigkeit der Umsatzsteuer-Nachschau untersucht. Dabei liegt ein Schwerpunkt der Prüfung bei der verfassungsrechtlichen Rechtfertigung des Eingriffs in das Recht auf Unverletzlichkeit der Wohnung. Weiterhin werden – auch an Hand der historischen Bedeutung – Tatbestand und Rechtsfolgen, aber auch praktische Anwendungsmöglichkeiten der Nachschau analysiert. Dabei kommt insbesondere eine Nutzung im Rahmen eines Risikomanagements in Betracht. Schließlich wird dargestellt, dass die Nachschau auch auf andere Steuern sinnvoll Anwendung finden kann.
Aus dem Inhalt: Historischer Kontext der Nachschau – Verfassungsmäßige Zulässigkeit der Nachschau – Tatbestand und Rechtsfolgen der Nachschau – Möglichkeiten und Grenzen der Nutzung und Ausdehnung des Nachschautatbestandes.