Show Less
Restricted access

Herstellung von Textkohärenz im Deutschen und im Albanischen

Series:

Arbër Celiku

In dieser Studie nimmt der Autor eine vergleichende Betrachtung der beiden genetisch verwandten Sprachen Deutsch und Albanisch auf dem Gebiet der Textlinguistik bzw. der Textkohärenz vor. Die Arbeit gründet auf dem breiten Wissen des Autors um die im Albanischen und im Deutschen ganz unterschiedlichen Möglichkeiten der Herstellung textueller Verknüpfungen und auf die konkrete Auseinandersetzung mit Texten von H. Hesse, M. Frisch, J. Habermas u.a., die er ins Albanische übersetzt und veröffentlicht hat. Diese Studie ist nicht nur der Versuch solches Wissen zu systematisieren, sondern auch der Versuch, neue linguistische Fragestellungen, die in der internationalen Germanistik besonders im deutschen Sprachraum entwickelt und bereits in Handbüchern gefasst wurden (u.a. von Brinker, Sandig, Vater, Heinemann, Viehweger, Linke et al., Patsch et al.), in einen Wissenschaftsraum zu implementieren, in dem sie bisher nicht kanonisch behandelt werden, da sie nahezu unbekannt sind.
Aus dem Inhalt: Der Kohärenzbegriff – Wissensbestände zur Herstellung von Textkohärenz – Die Herstellung von Textkohärenz mit grammatischen Mitteln – Die Herstellung von Textkohärenz durch Konnektoren – Zusammenfassung und Ausblick – Konnektorenliste im Vergleich Deutsch-Albanisch.