Show Less
Restricted access

WIENER SLAWISTISCHER ALMANACH BAND 80 2017

Schwerpunkt «Madness and Literature» und weitere literaturwissenschaftliche und linguistische Beiträge

Series:

Edited By Aage A. Hansen-Löve, Maija Könönen, Tilmann Reuther and Andrei Rogatchevski

Die literaturwissenschaftlichen Beiträge behandeln Werke zum Thema «Madness and Literature» in Russland, zur Poetik Pasternaks, zum Nomadischen bei Platonov und zur Anti-Utopien in der russischen Gegenwartsliteratur.

Die linguistischen Artikel betreffen die slavische Sprachgeschichte (lexikalisch-semantischer Wandel sowie die Vita Constantini), Tempus und Aspekt im Russischen (Form-Funktionszusammenhang vom Morphem zum Text) sowie Fragen der sprachlichen Identitätskonstruktion (allgemein und im Slavischen).

Slavistische Literaturwissenschaft – Thema des Wahnsinns – Poetik Pasternaks – Problem des Nomadischen bei A. Platonov – Slavistische Linguistik – Sprachgeschichtliche Semantik und Textologie – Form und Funktion von Tempus und Aspekt im modernen Russischen – Sprachliche Identitätskonstruktion