Lade Inhalt...

Workflow-Management in der betrieblichen Personalwirtschaft

von Klaus Koch (Autor:in)
Dissertation 280 Seiten

Zusammenfassung

Die in dieser Arbeit geführte Diskussion über ein personalwirtschaftliches Workflow-Management zeigt auf, dass Workflow-Systeme insbesondere in der personalwirtschaftlichen Literatur und Praxis erst am Anfang ihrer Etablierung stehen. Bezogen auf Forschungsaufgaben im Gebiet der Informatisierung der Personalwirtschaft stellen die Ausführungen einen ersten umfassenden deskriptiven Beitrag dar.

Details

Seiten
280
ISBN (Paperback)
9783631501900
Sprache
Deutsch
Erschienen
Frankfurt/M., Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2003. 278 S., zahlr. Tab. und Graf.

Biographische Angaben

Klaus Koch (Autor:in)

Der Autor: Klaus Koch, geboren 1967 in Hameln, studierte Wirtschaftsinformatik an der Universität Braunschweig, es folgten Tätigkeiten als Anwendungsentwickler für einen Kommunikationsdienstleister und als Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Unternehmensführung der Universität Braunschweig. 2002 promovierte er und ist seitdem international für einen Finanzdienstleister tätig.

Zurück

Titel: Workflow-Management in der betrieblichen Personalwirtschaft