Show Less
Restricted access

Grenzüberschreitungen und Wendepunkte

Edited By Ladislaus Ludescher and Marco Wagner

Aus der Perspektive «Grenzüberschreitungen und Wendepunkte» bietet der Sammelband der Interdisziplinären Vortragsreihe (IVR) Heidelberg Beiträge aus verschiedenen Fächern wie der Altphilologie, Anglistik, Germanistik, Geschichte, Kultur- und Literaturwissenschaft, Linguistik, Philosophie, Politik, Romanistik und Theologie.

Wie wurde der Holocaust zum Wendepunkt in der deutschen Geschichte? Worin liegen die Grenzen der Moderne um 1900? Was sind die Grenzen des deutsch-französischen Kulturtransfers im 18. Jahrhundert? Überschreitet Harry Potter die Grenzen der Höflichkeit? Und wie können fliegende Schweine im Kopf die Grenzen des Möglichen überschreiten?

Mit diesen und weiteren interessanten Fragestellungen beschäftigen sich die Autoren in ihren Beiträgen.

Show Summary Details
Restricted access

Grenzen der Technik, Grenzen des Menschen. Zu einigen aktuellen Überlegungen von Martin Heidegger und Hannah Arendt (Peter König)

Extract

Peter König

Grenzen der Technik, Grenzen des Menschen

Zu einigen aktuellen Überlegungen von Martin Heidegger und Hannah Arendt

Abstract: The ever greater scale and ever increasing pace of technological development is often greeted by a diffuse uneasiness about its dangers and worries about the future it might portend. But what are these dangers and how can they be coped with? The paper presents three philosophical positions all of which were articulated at about the same time, some fifty years ago, and argues that the different pictures of technology and the dangers of technological progress they present are still relevant for the current need of understanding our times.

… es sind

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.