Show Less

Das Vergaberecht außerhalb des Anwendungsbereichs der EG-Vergaberichtlinien

Series:

Hanna Barth

Die Arbeit untersucht, welche verfassungs- und gemeinschaftsrechtlichen Vorgaben an die verfahrensrechtliche Ausgestaltung der staatlichen Auftragsvergabe außerhalb des Anwendungsbereichs der EG-Vergaberichtlinien bestehen. Dabei erfolgt eine eingehende Analyse der zu dieser Frage ergangenen Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs sowie der Mitteilung der Europäischen Kommission. Darüber hinaus werden die bestehenden Rechtsschutzmöglichkeiten unterhalb der Schwellenwerte dargestellt und im Hinblick auf die verfassungs- und gemeinschaftsrechtlichen Vorgaben an einen effektiven Rechtsschutz kritisch gewürdigt.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Inhaltsverzeichnis

Extract

Abkürzungsverzeichnis ..................................................................................XVII! Einleitung ............................................................................................................. 1! Gang der Arbeit .................................................................................................... 1! 1. Kapitel Rechtliche Grundlagen des öffentlichen Auftragswesens ................. 3! A.! Allgemeines ................................................................................................... 3! I.! Begriffe ....................................................................................................... 3! II.! Wirtschaftliche Bedeutung der öffentlichen Auftragsvergabe ................... 4! III.! Rechtliche Einordnung der öffentlichen Auftragsvergabe ......................... 5! IV.!Zur Grundrechtsbindung............................................................................. 6! V.! Besonderheiten der öffentlichen Auftragsvergabe ..................................... 8! B.! Rechtsentwicklung des Vergaberechts .......................................................... 9! I.! Historische Entwicklung des Vergaberechts in Deutschland ..................... 9! II.! Rechtsentwicklung des europäischen Vergaberechts ............................... 11! 1.! Primäres Gemeinschaftsrecht ................................................................ 12! 2.! Sekundäres Gemeinschaftsrecht ............................................................ 12! 3.! Verhältnis von primärem zu sekundärem Gemeinschaftsrecht ............. 14! III.! Einfluss des Gemeinschaftsrechts auf das nationale Recht ...................... 14! 1.! Umsetzung der Richtlinien durch das Haushaltsrecht ........................... 15! 2.! Umsetzung der Richtlinien über das Vergaberechtsänderungsgesetz ... 16! IV.!Internationale Übereinkommen ................................................................ 16! C.! Anwendbarkeit des Vergaberechts............................................................... 17! I.! Öffentlicher Auftraggeber ........................................................................ 17! 1.! Auftraggeber nach nationalem Recht .................................................... 17! 2.! Auftraggeber nach EG-Vergaberecht .................................................... 18! II.! Begriff des öffentlichen Auftrags ............................................................. 18! D.! Zweiteilung des Vergaberechts.................................................................... 19! I.! Das deutsche Vergaberecht im Anwendungsbereich der EG- Vergaberichtlinien........................................................................................... 19! 1.! Zum Anwendungsbereich ...................................................................... 19! 2.! Kartellvergaberecht................................................................................ 19! 3.! Vergabeverordnung ............................................................................... 20! 4.! Verdingungsordnungen.......................................................................... 20! II.! Die deutsche Rechtslage außerhalb des Anwendungsbereichs der EG-Vergaberichtlinien .................................................................................... 21! 1.! Anwendungsbereich .............................................................................. 21! 2.! Rechtliche Regelung.............................................................................. 21! a)! Haushaltsrecht .................................................................................... 22! b)! Landesvergabegesetze........................................................................ 22! c)! Verdingungsordnungen VOB/A und VOB/B..................................... 23! aa)! Anwendungsbereich der Verdingungsordnungen ......................... 23! VIII (1)! Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB/A) .... 23! (2)! Verdingungsordnung für Leistungen (VOL/A) ......................... 23! bb)! Die Grundsätze der Vergabe ......................................................... 23! (1)! Wettbewerbsgrundsatz, § 2 Nr. 1 S. 2 u. S. 3 VOB/A; § 2 Nr. 1 Abs. 1 u. Abs. 2...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.