Lade Inhalt...

Bilingualer Unterricht

Grundlagen, Methoden, Praxis, Perspektiven. 5., überarbeitete und erweiterte Auflage

von Gerhard Bach (Band-Herausgeber:in) Susanne Niemeier (Band-Herausgeber:in)
©2012 Konferenzband 328 Seiten

Zusammenfassung

Die Einrichtung bilingualer Bildungsgänge ist zu einer vorrangigen Aufgabe bundesdeutscher Bildungspolitik geworden. Mehr als 500 Schulen in der Bundesrepublik Deutschland dokumentieren dies mit neuen oder neu strukturierten Curricula und Modellen. Sowohl Fremdsprachenunterricht als auch Sachfachunterricht profitieren von dieser Entwicklung. Die inzwischen erfolgte Vorverlagerung der Fremdsprachen in den Primarstufenbereich findet ebenfalls ihren Niederschlag in der bilingualen Bildungslandschaft. So ist es keine Überraschung, dass dieser Band, der als Wegbereiter des bilingualen Unterrichts im deutschsprachigen Raum gilt, auf eine breite Nachfrage gestoßen und zum Standardwerk in einem sich rasch ausbreitenden Lehr- und Forschungsbereich geworden ist. Dem Bedarf an Informationen, an Diskussion und am Austausch über Methoden und Theorien zu bilingualen Bildungsgängen kommen die Autorinnen und Autoren mit dieser verbesserten und erweiterten fünften Auflage nach. Die Bibliographie mit Kommentaren zu den einzelnen Quellen umfasst nunmehr den Zeitraum von 1996 bis 2010. Das Buch ist somit ein einzigartiger Fundus und unentbehrlicher Helfer für Praxis und Forschung.

Details

Seiten
328
Jahr
2012
ISBN (PDF)
9783653011111
ISBN (Paperback)
9783631604717
DOI
10.3726/978-3-653-01111-1
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2000 (Dezember)
Schlagworte
Zweisprachiger Unterricht Bildung Zweisprachigkeit Mehrsprachigkeit Sprachenpolitik Fachdidaktik Fachunterricht Sprachbewusstheit Aufsatzsammlung Fremdsprachenunterricht

Biographische Angaben

Gerhard Bach (Band-Herausgeber:in) Susanne Niemeier (Band-Herausgeber:in)

Die Herausgeber: Gerhard Bach ist Professor emeritus für Fremdsprachendidaktik Englisch an der Universität Bremen. Er konzipierte das Zertifikatsstudium «Bilingualer Sachfachunterricht». Seine Arbeitsschwerpunkte sind Handlungsorientierter Unterricht, Mehrsprachigkeitsdidaktik und Multiliteralität. Susanne Niemeier ist Professorin für Fremdsprachendidaktik Englisch an der Universität Koblenz. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Angewandte Sprachwissenschaft, insbesondere Kognitive Linguistik und Fremdsprachenunterricht sowie Bilinguales Lernen.

Zurück

Titel: Bilingualer Unterricht