Double Feature

September 29, 2016

Wenn der Herbst beginnt, treffen sich Wissenschaftler vieler Disziplinen traditionell zu Jahrestagungen, um sich über aktuelle Fragestellungen und Methoden auszutauschen. Das Spektrum reicht von Germanistik und Musikwissenschaft bis zu Romanistik und Übersetzungswissenschaft, und die Lektorinnen und Lektoren der Peter Lang GmbH machen sich auf den Weg in die Tagungsorte. Sie präsentieren das Verlagsprogramm, spüren Trends auf und akquirieren Publikationsprojekte.

In diesem Jahr gab es eine Besonderheit: zwei Tagungen zur selben Zeit am selben Ort. 3.800 Historiker und über 300 Anglisten trafen sich in der dritten Septemberwoche auf dem Hamburger Uni-Campus. Eine logistische Herausforderung auch für Peter Lang: zwei Buchausstellungen und eine Vielzahl an Terminen mit Herausgebern, Autoren und Interessenten waren zu organisieren – Gelegenheit für intensive Vier-Augen-Gespräche über neue Projekte blieb dennoch.

2018

2017

2016