Search Results

You are looking at 1 - 6 of 6 items for

  • Author or Editor: Georg Kraus x
Clear All Modify Search
Restricted access

Georg Kraus

Projektarbeit bekommt in den Unternehmen einen immer größeren Stellenwert. Diese neue Form der Zusammenarbeit führt jedoch oft zu Konflikten. Ziel dieser Arbeit ist es, festzustellen, inwiefern die Projektarbeit sich auf die Arbeitszufriedenheit der an Projekten beteiligten Mitarbeiter auswirkt.
Restricted access

Den Glauben heute verantworten

Dogmatische Perspektiven- Aufsätze und Vorträge

Georg Kraus

Aggiornamento, Verheutigung des Glaubens im Sinn des Konzilpapstes Johannes XXIII.: Das ist das Grundmotiv, das die Aufsätze und Vorträge durchzieht. Ziel ist die schwierige Transferarbeit der wissenschaftlichen Dogmatik, die traditionellen Glaubensformulierungen in den heutigen soziokulturellen Lebenskontext zu übersetzen. Konkret wird in den einzelnen Beiträgen auf je spezifische Weise versucht, die Relevanz des Glaubens für das Leben der Menschen in der Welt von heute deutlich zu machen.
Restricted access

Georg Kraus

In den sieben Aufsätzen dieses Bandes geht es – aus Anlaß des Wechsels in ein neues Jahrtausend – um die Frage der Zukunft, näherhin um die Zukunft des Menschen, der Erde und des Kosmos. Ursprünglich waren es Referate im Theologischen Forum der Universität Bamberg. Methodisch wurde dabei das Experiment versucht, den wichtigen Dialog zwischen Theologie und Naturwissenschaft am konkreten Problem der Zukunft durchzuführen. So gehören bei den ersten sechs Referaten immer zwei zusammen: Es wird die Zukunft der Menschen, der Erde und des Kosmos einerseits aus theologischer und andererseits aus naturwissenschaftlicher Sicht reflektiert.
Restricted access

Wozu noch Laien?

Für das Miteinander in der Kirche

Georg Kraus

In den sechs Aufsätzen des Bandes geht es um das rechte Verhältnis zwischen Laien und Klerikern in der Kirche. Entgegen einem römischen Schreiben von 1997, das die Laien abwertet, wird aus der Perspektive verschiedener theologischer Disziplinen folgendes herausgestellt: Die Laien haben aufgrund des gemeinsamen Priestertums eine eigenständige Heilssendung in der Kirche, und für die Zukunft der Kirche ist eine fundamental gleichwertige Kooperation zwischen Klerikern und Laien entscheidend.
Restricted access

Theologie in der Universität

Wissenschaft - Kirche - Gesellschaft- Festschrift zum Jubiläum: 350 Jahre Theologie in Bamberg

Georg Kraus

In den Aufsätzen geht es um die Legitimation, Funktion und Relevanz der Theologischen Fakultäten in staatlichen Universitäten. Konkret nehmen Vertreterinnen und Vertreter der einzelnen theologischen Disziplinen entweder prinzipiell oder fachspezifisch Stellung zum Verhältnis der Theologie zu Wissenschaft, Kirche und Gesellschaft. Zudem leisten drei Beiträge aus anderen Fakultäten einen interdisziplinären Dialog. Insgesamt wird deutlich gemacht, daß die Theologie in staatlichen Universitäten qualitativ unersetzbar ist durch ihren historischen, kulturellen, gesellschaftlichen und humanen Wert.
Restricted access

Wider das Verdrängen und Verschweigen

Für eine offene Streitkultur in Theologie und Kirche

Georg Kraus and Hanspeter Schmitt

Im Wandel von Geschichte und Gesellschaft verändern sich auch Kirche und Gemeinde. Der Dialog und strittige Auseinandersetzungen um die rechte Gestalt der Kirche gehören daher in ihren Alltag und werden zum Thema der Theologie. Dennoch tut sich Kirche mit einer offenen Kultur des Streitens schwer. Dieser Sammelband wirbt daher in seinem ersten Teil für eine Streitkultur in Theologie und Kirche. Das Thema wird aus der Perspektive der meisten theologischen Fächer beleuchtet. Der zweite Teil gestaltet sich dann sehr konkret: Frauenordination, Zulassung zu den Sakramenten für wiederverheiratete Geschiedene, Bischofswahl. Zu diesen brisanten Streitfragen finden sich hier spannende Dispute zwischen bekannten Fachleuten und dem Publikum dokumentiert. Sie wurden öffentlich ausgetragen und stellen ein gelungenes Beispiel kirchlicher Streitkultur dar. Dieser Sammelband entstand aus Anlaß des Theologischen Forums «Kontroversen in der Kirche», das im Wintersemester 1996/1997 an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Bamberg stattfand.