Show Less
Restricted access

Tendenzen der Gegenwartsliteratur

Literaturwissenschaftliche und literaturdidaktische Perspektiven

Edited By Marijana Jeleč

Dieses Buch versteht sich sowohl aus literaturwissenschaftlicher als auch aus literaturdidaktischer Perspektive als Beitrag zur Erkundung zeitgenössischer literarischer Produktion. Er verfolgt damit eine doppelte Intention: Einerseits möchte er aus literaturwissenschaftlicher Perspektive Konturen der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur zeichnen und damit neue Tendenzen aufdecken, andererseits möchte er Möglichkeiten ihrer methodisch-didaktischen Umsetzung im schulischen und universitären Literaturunterricht aufzeigen – auch um zum Stand der Literaturdidaktik als wissenschaftliche Disziplin beizutragen.

Show Summary Details
Restricted access

Nils Bernstein: Zum Stellenwert von Literaturdidaktik im DaF- und DaZ-Unterricht am Beispiel von Slam Poetry. Eine Standpunkterörterung mit didaktischen Vorschlägen

Zum Stellenwert von Literaturdidaktik im DaF- und DaZ-Unterricht am Beispiel von Slam Poetry. Eine Standpunkterörterung mit didaktischen Vorschlägen

Extract

Nils Bernstein

Abstract: Zentrale Lernziele, etwa der Wortschatz- und Grammatikarbeit aber auch der Phonetik, lassen sich mittels Literatur perfekt vermitteln. Eine besondere Rolle hat Slam Poetry. Insbesondere ihr performativer Charakter, das Rezitieren und Aufführen vor Publikum, enthält einen weiteren didaktischen Reiz. Lernende, die selbst geschriebene Texte selbst rezitieren, sind in der Lage, andere (literarische und nicht-fiktionale) Texte zu analysieren. Außerdem bauen sie ihr Schreibvermögen aus und schließlich verbessern sie ihre Präsentationsfähigkeiten.

Schlüsselwörter: Literatur im Fremdsprachenunterricht mit Fokus auf Lyrik, kreatives Schreiben, Slam Poetry, Literaturwissenschaft und Literaturdidaktik im Kontext Deutsch als Fremd- und Zweitsprache, 

Abstract: The core educational objectives of second language acquisition such as grammar, vocabulary or phonetics can be taught via literature. Especially the performative character of slam poetry, the recitation in front of an audience, is an additional didactic advantage. Students who recite creative texts written on their own are also capable of analysing fictional and non-fictional texts. In addition to this they enhance their writing and presentations skills.

Keywords: Literature in Second Language Acquisition focused on Poetry, Creative Writing, Slam Poetry, German Philology and Didactics of Literature in the Context of German as a Foreign or Second Language, 

Während das Unterrichten von Deutsch als Fremdsprache auf eine lange Tradition zurückblicken kann, ist das wissenschaftliche Fach Deutsch als Fremdsprache mit der Entwicklung einer Fachdebatte in den 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts vergleichsweise jung und mit der Zahl...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.