Show Less

«Ein Ereignis von weltgeschichtlicher Bedeutung»

Die Balfour-Deklaration in der veröffentlichten Meinung

Series:

Monika Brockhaus

Die Balfour-Deklaration ist unzweifelhaft ein Ereignis von weltgeschichtlicher Bedeutung. Sie prägte die zionistische Bewegung, das israelische Geschichtsnarrativ und die internationale Staatenwelt entscheidend. Aus Darstellungen des Nahostkonfliktes ist sie nicht wegzudenken. Die Studie untersucht mittels internationaler zeitgenössischer Zeitungen, wie sich die Bedeutsamkeit der Erklärung im Laufe des Ersten Weltkrieges und der Nachkriegszeit bis 1922 generierte und entwickelte. Erst durch die Presse konnte die Deklaration ihre nachhaltige politische Bedeutung erfahren. In der Kriegsperiode beeinflussten sich Erklärung und Kriegspropaganda wechselseitig. Nach Kriegsende lässt sich eine Debattenverschiebung konstatieren: Die arabische Bevölkerung Palästinas gerät nun stärker in den Blick.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

4 ZUSAMMENFASSUNG 109

Extract

4 Zusammenfassung Im gesamten untersuchen Zeitraum von 1918 bis 1922 zeigt sich, unabhängig von allen Unklarheiten und Kontroversen über die britische Sympathieerklärung, deren Tradierung als bedeutsames historisches Ereignis. Dies zeigt sich auch daran, dass sich die aus heutiger Sicht selbstverständliche und damit unhinterfragt gültige Be- zeichnung „Balfour Deklaration“ innerhalb der untersuchten ersten Jahre nach der Veröffentlichung etablieren kann: Die Bezeichnung der britischen Regierungserklä- rung als Balfour Deklaration findet sich erstmals im September 1918 in der Bericht- erstattung der NYT über amerikanisch-jüdische Proteste gegen Wilsons Sympathie- bekundung zum Zionismus.584 Auch im Kontext der Friedenskonferenz findet die- se Bezeichnung nur in der Berichterstattung der NYT über amerikanisch-jüdische Gegner der britischen Erklärung und der amerikanischen Unterstützung des Heim- stättenprojekts Verwendung.585 Im Untersuchungszeitraum um die Londoner Jah- reskonferenz bzw. nach der Entscheidung von San Remo wird die Bezeichnung Balfour Deklaration abgesehen von der AZJ in allen Zeitungen verwendet.586 Im Jahre 1922 ist sie selbstverständliche Bezeichnung in allen Zeitungen. Auch im In- dex des 1922 veröffentlichten Protokolls des Karlsbader Zionisten Kongress findet sich der Eintrag Balfour Deklaration.587 Die Balfour Deklaration wird zu einem feststehenden Begriff. Ihren Ausgangspunkt nahm die Untersuchung der Berichterstattung mit dem Ver- weis darauf, dass mit dem zentralen Begriff des national home in der Erklärung eine Formulierung verwendet wird, welche alles andere als klar definiert war. Tatsächlich durchzieht die sich daraus ergebende Frage, was unter dem in der Erklärung zentra- len Begriff des national home verstanden...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.