Show Less
Restricted access

Den Thatcherismus lehren

Die Vermittlung britischer Kultur im gymnasialen Unterricht

Series:

Stefan Alexander Eick

Im Mittelpunkt der Publikation steht die Untersuchung einer gymnasialen Behandlung Margaret Thatchers in Zeiten von Neoliberalismus, «Brexit» und nationalem Populismus. Der Autor argumentiert für die Behandlung Thatchers, da diese globale Themen prägnant aufgreift und das im Englischunterricht weiterhin bedeutsame zielkulturelle Verständnis Großbritanniens gewährleistet. Die Arbeit beschreibt dabei das für die historische und politische Kulturvermittlung notwendige Zusammenspiel der Didaktiken in einem fächerübergreifenden oder bilingualen Unterricht. Der Autor präsentiert das Modell einer «semiotischen kulturellen Kompetenz», tätigt eine grundlegende Auseinandersetzung mit den relevanten Aspekten des Kulturunterrichts und arbeitet Unterrichtsbeispiele aus.

Table of contents

Supplementary Materials

  • Digitaler Anhang - Unterrichtsmaterialien (PDF)

Anleitung für den Download des Zusatzmaterials:

Einloggen/Registrieren → Redeem Token → zurück zu: Inhaltsverzeichnis → nach ganz unten scrollen zu „Supplementary Material“