Lade Inhalt...

Wirtschaftsmediation als alternatives Streitbeilegungsverfahren

Gerichtsverfahren, Schiedsverfahren und Mediation im Vergleich

von Ina Krischek (Autor:in)
©2005 Dissertation X, 199 Seiten

Zusammenfassung

Internationale Entwicklungen zeigen uns, welches Anwendungspotential in der Wirtschaftsmediation liegt. Auch hierzulande gewinnt dieses alternative Konfliktlösungsmodell an Bedeutung. Umso wichtiger ist es, dem Anwender Vorzüge und Nachteile des Verfahrens im Vergleich zu den Gerichts- und Schiedsverfahren transparent zu machen. Der Schwerpunkt der Arbeit besteht in der Gegenüberstellung der verschiedenen Streitbeilegungsverfahren. Darauf aufbauend wird ein Instrumentarium entworfen, welches den Konfliktparteien ermöglicht, die Eignung der Verfahren im konkreten Fall zu beurteilen.

Details

Seiten
X, 199
Jahr
2005
ISBN (Paperback)
9783631534298
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Streitbeilegungsverfahren Schiedsverfahren Deutschland Wirtschaftsrecht Rechtsstreit Beilegung Vermittlung Wirtschaftsmediation Wirtschaftskonflikt Schlichtung Verhandlung Mediation
Erschienen
Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2005. X, 199 S., 53 Tab.

Biographische Angaben

Ina Krischek (Autor:in)

Die Autorin: Ina Krischek, geboren 1975 in Yokohama, verbrachte ihre Studien- und Referendarzeit in Saarbrücken und Landshut. Sie ist seit 2003 als Rechtsanwältin in Berlin zugelassen.

Zurück

Titel: Wirtschaftsmediation als alternatives Streitbeilegungsverfahren