Show Less
Restricted access

Englisch oder Deutsch in Internationalen Studiengängen?

Series:

Markus Motz

Aus dem Inhalt: Jochen Hellmann/Mathias Pätzold: Internationale Studiengänge: Wer braucht so etwas? Überlegungen zu einem Trend, der sich fortsetzen wird – Ulrich Wahl: Internationalisierung der Hochschulen - ein Deutschproblem – Konrad Ehlich: Deutsch als Medium wissenschaftlichen Arbeitens – Juliane House: Englisch als Lingua franca: eine Bedrohung für die deutsche Sprache? – Ulrich Ammon: Welche Rolle spielt Deutsch als Wissenschaftssprache neben Englisch? – Dietmar Dunst: Internationale Studiengänge an der Technischen Universität Hamburg-Harburg – Wolfgang Voegeli: Internationale Studiengänge an der Hamburger Universität für Wirtschaft und Politik – Anja Soltau/Udo Thelen: Deutsch, Englisch oder Chinesisch? Unterrichtssprache und Sprach(ver)mittlung in internationalen Studiengängen und Kurzprogrammen für graduierte Studierende, Fach- und Führungskräfte – Reinhard Völler: Internationale Studiengänge am Fachbereich Elektrotechnik und Informatik der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg – Markus Motz: Internationalisierung der Hochschulen und Deutsch als Fremdsprache – Gunde Kurtz: DaF-Konzept für internationale Studiengänge: Integrative Aufgaben in der Hochschule durch objektorientiertes Lernen – Nicole Marx: Englisch im Fach-Kurs - Englisch im DaF-Kurs? DaFnE in internationalen Studiengängen – Carsten Mindt: Das modularisierte Curriculum für die Deutschkurse der internationalen Studiengänge an der Hamburger Universität für Wirtschaft und Politik – John Clear: The Problems a German Higher Education Institution Faces when Offering Courses Conducted in English.