Show Less
Restricted access

Interkulturelle Mediation in der Grenzregion

Sprach- und kulturwissenschaftliche Analysen triadischer Interaktionsformen im interkulturellen Kontakt

Series:

Dominic Busch

Aus dem Inhalt: Hartmut Schröder/Dominic Busch: Vorwort der Reihenherausgeber – Dominic Busch: Einleitung: Fragestellungen interkultureller Mediation in der Grenzregion – Dominic Busch: Wie sollen wir mit Grenzen umgehen, und woraufhin sollen wir sie erforschen? Ein kritischer Forschungsüberblick – Judit Molnár: A Comparative Study of Cross-Border Relations in Hungary (Austrian-Hungarian, Slovakian-Hungarian and Ukrainian-Hungarian Research Areas) – Sanna Schondelmayer: Mediation als ein Weg zur besseren deutsch-polnischen Verständigung? – Augusto Carli/Giuliana Attolini: Identität durch Sprache in Grenzregionen – Petra Strohmaier/Brigitte Hipfl: Von den Schwierigkeiten der kulturellen Praxis eines «sowohl-als auch». Ein Bericht aus einer österreichischen Grenzregion – Ulrich Best: Die neuen Regeln der Überschreitung. Handlungsweisen und Positionsbestimmungen von Akteuren grenzüberschreitender Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Polen – Claude-Hélène Mayer/Christian Martin Boness: Mediative Prozesse zur Konstruktion fließender Grenzen. Studien aus den Grenzgebieten Südafrikas – Claudio Baraldi: Diversity and Adaptation in Intercultural Mediation – Sören Bollmann/Agnieszka Zdziabek-Bollmann: Balanceakte: Wie Interkulturelles Training, Coaching, zweisprachige Moderation, Kontaktvermittlung und Beratung zum Erfolg deutsch-polnischer Wirtschaftskooperation beitragen – Vera Trappmann: Mit interkultureller Kompetenz zum außenwirtschaftlichen Erfolg? Zwei Fallstudien brandenburgischer Unternehmen – Thomas R. Henschel: Mediation im Nahen Osten – Hartmut Schoenherr: Nicht-explizite interkulturelle Mediation am Beispiel der deutsch-französischen grenzüberschreitenden Volkshochschule PAMINA – Gundula Gwenn Hiller: Vermittlung zwischen Mierzęcin und Mehrenthin - ein publik gemachtes deutsch-polnischen Mediationsexperiment – Tanja Emmerling: Mediation im intrapersonellen Rollenkonflikt bei der Überbrückung mangelnder Sprachkompetenz. Ein exemplarisches Bewerbungsgespräch zwischen Brasilianern und Spaniern – Sven Fröhlich-Archangelo: Mediation als grenzüberschreitender Raum - von der interkulturellen zur transkulturellen Mediation.