Search Results

You are looking at 1 - 4 of 4 items for

  • Author or Editor: Christiane Bongartz x
Clear All Modify Search
Restricted access

Languages Across the Curriculum

Ein multiperspektivischer Zugang- A multi-perspective approach

Series:

Edited by Christiane Bongartz and Jutta Rymarczyk

Dieser Band liefert eine Bestandsaufnahme über die gegenwärtige Situation des mehrsprachigen Sachfachunterrichts. Erziehungswissenschaftler, Didaktiker, Linguisten und Lehrkräfte tragen gleichermaßen zu einer ausgewogenen Sicht auf die Chancen und Möglichkeiten bilingualen Unterrichtens bei. Konzepte wie «bilingualer Sachfachunterricht», «Content and Language Integrated Learning» und «Languages Across the Curriculum» werden in einzelnen Beiträgen vorgestellt und diskutiert.
The present collection contains studies on content-and-language-integrated learning (CLIL) and bilingual teaching contexts. It presents different programs in the domain and combines both theoretical and applied perspectives. Views from educational science, linguistics and teaching practice shed new light on the question of CLIL and its benefits for learners’ cognitive and linguistic development.
Restricted access

Soziokulturelle und psycholinguistische Untersuchungen zum Zweitspracherwerb

Ansätze zur Verbindung zweier Forschungsparadigmen

Series:

Edited by Udo Ohm and Christiane Bongartz

Neben dem psycholinguistischen hat sich insbesondere in der anglo-amerikanischen Zweitspracherwerbsforschung ein soziokulturelles Paradigma herausgebildet, in dem Zweitsprachenerwerb als Aneignungsprozess verstanden wird, der in vielfältiger Weise über kulturelle Artefakte und soziale Praktiken vermittelt wird. Im Anschluss an Vygotskij untersuchen soziokulturelle Ansätze Zweitspracherwerbsphänomene quasi «in Bewegung», d.h., sie versuchen alle Phasen und Wandlungen des Aneignungsprozesses zu erfassen. Auch wenn die Beiträge in diesem Band den beiden Paradigmen in sehr unterschiedlichen Anteilen verpflichtet sind, ist doch allen gemein, dass sie Zweitsprachenerwerb in seiner Bezogenheit auf die Erfahrungen der Betroffenen und in ihrer Verwicklung mit sozialer Praxis thematisieren.
Restricted access

Inquiries in Language Learning

Forschungen zu Psycholinguistik und Fremdsprachendidaktik

Edited by Christiane Bongartz and Jutta Rymarczyk

The series contains empirical as well as theoretical findings from the field of language acquisition research. Contributions from disciplines like psycholinguistics, applied linguistics and language learning and teaching combine to provide a cross-sectional perspective. The focus is on first and second language acquisition, bilingualism and the multilingual classroom.

Editor’s Homepage:

Prof. Dr. Christiane Bongartz

Prof. Dr. Jutta Rymarczyk

Open access

Series:

Edited by Christiane M. Bongartz and Andreas Rohde

Ziel dieses Buches ist es, den inklusiven Englischunterricht aus einer multiperspektivischen Sicht zu beschreiben, zu seinem Kern als Prinzip der Öffnung vorzustoßen und dieses fachlich greifbarer zu machen. Die Beiträge wenden sich der Umsetzung und den für die Inklusion bedeutsamen empirischen und didaktischen Gesichtspunkten zu und sind mit den Herausforderungen der verschiedenen Kontexte befasst, in denen die VerfasserInnen wirken. Die eingenommenen Perspektiven umfassen verschiedene Förderschwerpunkte, Mehrsprachigkeit, Migrationshintergrund, schulformspezifische und inklusiv-didaktische Fragen. Es eint sie der realistische Blick auf die Praxis, die Verortung in der empirischen Forschung und evidenzbasierten Schlussfolgerungen und der Versuch, auch grundlegende Fragen zu beantworten.