Show Less
Restricted access

Literarisches Leben heute

Edited By Kai Bremer

Literarisches Leben heute versucht einen Spagat, der in der deutschen Literaturwissenschaft weiterhin für schräge Blicke sorgt. Hier gilt die Auseinandersetzung mit lebenden, zumal mit nicht oder nur ansatzweise kanonisierten Autoren als problematisch. Im Gegensatz dazu zielt die Reihe nicht nur auf die Auseinandersetzung mit dem Literarischen Leben der Gegenwart, sondern zudem auf den Dialog mit ihr. Sie möchte in einem überschaubaren Umfang Texte zu einem Autor, einer Institution oder zu ausgewählten Phänomenen zusammentragen. Dabei sucht sie bewusst die Nähe zu ihrem Gegenstand. Dementsprechend werden nicht nur Aufsätze über Autoren publiziert, sondern auch Interviews mit Autoren oder Essays von künstlerischen Wegbegleiter und anderen Persönlichkeiten des Literarischen Lebens.

Homepage des Herausgebers
Prof. Dr. Kai Bremer